PLAYNATION NEWS Kurioses

Kurioses - Framerate-Skandal um Lichdom Battlemage

Von Sascha Scheuß - News vom 24.04.2016, 14:51 Uhr
Kurioses Screenshot

Dieses Spiel ist auf der Konsole eine absolute Katastrophe. Lichdom Battlemage gibt es neben dem PC auch für die PlayStation 4 und Xbox One - doch von einem Kauf für die Konsolen warnen wir hiermit ausdrücklich!

Im Zeitalter von VR-Technik und 4K-Auflösung sollte es eigentlich selbstverständlich sein, dass ein normales Spiel flüssig auf der Hardware läuft. Dürfen wir vorstellen? Lichdom Battlemage - Erschienen vor etwa 4 Jahren für den PC. Das Spiel an sich hat sogar relativ gut abgeschnitten und gilt als solides Rollenspiel.

Vor wenigen Tagen ist auch endlich eine PlayStation 4- sowie Xbox One-Version erschienen, die jetzt allerdings für Furore sorgt. Grund dafür ist eine katastrophale Portierung für die Konsole. Texturen laden teilweise gar nicht oder extrem verzögert und die Framerate ist einfach schrecklich. Tatsächlich kommt man auf der PlayStation 4 niemals über 21 Bilder pro Sekunde. Im Kampf muss man sich mit 15 FPS zufrieden geben.

Von der Tatsache abgesehen, dass der Titel kaum spielbar ist und Ladezeiten von bis zu 3 Minuten Standard sind, kostet Lichdom Battlemage auch noch den Vollpreis und damit 10 Euro mehr als die PC-Fassung. Wer also knapp 60 Euro übrig hat und eine Diashow von Lichdom Battlemage sehen will, der sollte zuschlagen. Zweiflern bieten wir noch dieses nette Video an:

KOMMENTARE

News & Videos zu Kurioses

Kurioses Kurioses - Sammler findet Drogen in mehreren NES-Modulen Kurioses Kurioses - Entwickler warnt davor, sein eigenes Spiel zu kaufen Kurioses Kurioses - Via Sprachkurs jetzt kostenlos Klingonisch lernen Kurioses Kurioses - Dieser Mann hat 70.000 US-Dollar für Mobile-Game ausgegben Kurioses Kurioses - Warum VR die Zukunft ist Kurioses Kurioses - Wenn Game of Thrones auf DOOM treffen würde GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake