PLAYNATION NEWS Kurioses

Kurioses - Erotik für die Augen - Wicked Paradise

Von Sascha Scheuß - News vom 18.06.2013, 00:00 Uhr
Kurioses Screenshot

Oculus Rift ist wohl neben den Next-Gen-Konsolen die interessanteste Hardware auf der E3 gewesen. Ein Entwicklerstudio produziert derzeit schon ein erstes Erotik-Spiel für die Brille.

Jetzt gibts was auf die Augen: Die neue Brille Oculus Rift bekommt einen waschechten Erotik-Titel serviert. Dank der neuartigen Technik werden somit die Spiele noch intensiver und realistischer für den Nutzer dargestellt. Auf der E3 wurde beispielsweise eine Demo der Unreal 4 Engine gezeigt, die man wahlweise sogar auf dem HD-Prototypen genießen konnte. Die Resonanz zum neuen Gerät war hier übrigens überwiegend positiv.

Ein Entwicklerstudio setzt sich nun an ein Thema, welches in der Spielebranche eher mager behandelt wurde - Erotik. Wicked Paradise nennt sich das neue Wunderwerk, welches verständlicherweise vermehrt auf die männliche Kundschaft setzt. Das Team besteht im Übrigen aus erfahrenen Entwicklern der Call of Duty-Reihe, PlanetSide 2 und Rage. Hauptverantwortlicher der Truppe, Jeroen Van den Bosch spricht in einem Interview über das heikle Thema der Spiele-Welt:

"Mich hat schon immer der Fakt fasziniert, dass wir hunderte an wunderschönen Shooter-Titeln haben aber keinen Einzigen vernünftigen Erotik-Videospiel. Klar, einige Beispiele gibt es aus der Vergangenheit. Aber die waren einfach viel zu schlecht. Beispielsweise Mass Effect: Die Sex-Szenen in dem Titel sind alles, was der Videospielmarkt momentan an Erotik bieten kann. Der Grund für die Abwesenheit der Erotik-Branche liegt wohl daran, dass sich die Spieler mehr für die Charaktere an sich in Mass Effect interessieren, als sich von Ihnen sexuell angezogen zu fühlen."

Hier werden erste Versuche mit der Oculus Rift und Wicked Paradise gemacht.

KOMMENTARE

News & Videos zu Kurioses

Kurioses Kurioses - Sammler findet Drogen in mehreren NES-Modulen Kurioses Kurioses - Entwickler warnt davor, sein eigenes Spiel zu kaufen Kurioses Kurioses - Via Sprachkurs jetzt kostenlos Klingonisch lernen Kurioses Kurioses - Dieser Mann hat 70.000 US-Dollar für Mobile-Game ausgegben Kurioses Kurioses - Warum VR die Zukunft ist Kurioses Kurioses - Wenn Game of Thrones auf DOOM treffen würde GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake