News vom 02.10.2016 - 09:00 Uhr - Kommentieren (0)
Kurioses Screenshot

Einen AT-AT selber bauen? Die zehnjährigen Söhne schmieden daheim sicherlich schon Pläne. Um das Unterfangen besser zu unterstützen, hat eine britische Seite die Gesamt- und Einzelkosten des Walkers entschlüsselt und veröffentlicht.

Es scheint ein kleiner Trend im Internet zu sein, die Kosten einzelner Star Wars Produkte zu entschlüsseln und greifbar zu machen. Wer erinnert sich nicht gerne an den Todesstern für 193.000.000.000.000.000.000 US-Dollar. Wer gerade nicht genug Geld für einen Todesstern hat, könnte sich für einen AT-AT interessieren, der insbesondere in Star Wars Episode V einen prominenten Auftritt gefeiert hat.

Die Internetseite Best Casino behauptet, dass eine solche Vernichtungsmaschine schlappe 226,5 Millionen US-Dollar kosten würde, wobei 146 Millionen US-Dollar allein für die Konstruktion und Panzerung drauf gehen. Wer sich also nicht unbedingt gegen Angriffe der Rebellen schützen muss, kann an dieser Stelle sogar bares Geld sparen. „Ärgerlich“ sind die 192.000 US-Dollar pro Jahr, die man für die interne Crew aufwenden muss (nicht mit inbegriffen sind die knapp 40 Stormtrooper, die mittransportiert werden können). Die ganze Infografik samt Aufschlüsselung findet ihr im unten verlinkten Beitrag zu Best Casino – wir sparen schon einmal.

Mehr Informationen zu Star Wars

Siehe auch: AT-AT costs Selfmade Star Wars
Link: BestCasino

Seitenauswahl

Artikel zu Kurioses
Kurioses - Politiker wirbt mit Starcraft-Maps - gewinnt die Wahl Wahlkampf mal anders: Ein südkoreanischer Präsidentschaftskandidat verteilt eigens erstellte Karten für Starcraft, um für sich zu werben. Moon Jae-in gewann die Wahl und ist nun neuer ...
Artikel zu Kurioses
Kurioses - The Elder Scrolls Anthology fängt abgefeuerte Kugel ab Die Sammlerbox der The Elder Scrolls-Reihe scheint sogar in der Lage zu sein, Leben zu retten. Wie jetzt bekannt wurde, hielt sie eine abgefeuerte Kugel mitten in der Verpackung auf.
Von Lucas Grunwitz Unser Team
News zu Splatoon 2

Splatoon 2 - Unser Test - Tentakulär spektakulär!

27.07.

WWE 2K18 - John Cena-Collector's Edition vorgestellt

27.07.

Wolfenstein II: The New Colossus - Der Erdbeermilch-Mann im Trailer

27.07.

Galactic Junk League - Free-to-Play-Multiplayer jetzt als Vollversion erhältlich

27.07.

Splatoon 2 - Neuer Patch behebt Ticket-Exploit

27.07.

Friday the 13th: The Game - Arbeit an anderem Spiel soll sich nicht negativ auswirken

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!