PLAYNATION NEWS Kurioses

Kurioses - Dieb klaut im Metal Gear-Style in Südkorea

Von Sascha Scheuß - News vom 13.10.2015, 12:53 Uhr
Kurioses Screenshot

Was ist denn da los? Ein Dieb aus Südkorea stiehlt dank Metal Gear Solid mehrere Tausend Dollar - jetzt wurde er gefasst.

Huch, was ist das denn? Auf einem Video einer Überwachungskamera sehen wir ein merkwürdiges Schauspiel. In der Nacht eines Ladens in Südkorea huscht ein Karton durch das Bild und stürmt zur verschlossenen Kasse. Mit einer Schere durchtrennt die Box die Verbindung der Kasse zum Computer und huscht wieder aus dem Laden, die Kasse in der Hand.

Dieser Dieb nutzte diese Technik in den vergangenen 2 Jahren bereits über 180(!) Mal und erbeutete Geld im Wert von über 60.000 Dollar. Anfang des Monats wurde der Dieb jetzt gefasst, der sich mit seiner Methode offensichtlich von der Masse abhebt.

Inspiriert wurde er allem Anschein nach von der Metal Gear-Reihe, bei der der Protagonist Solid Snake gerne selber als Box getarnt durch Level läuft. Hier ist ein Video der Überwachungskamera:

KOMMENTARE

News & Videos zu Kurioses

Kurioses Kurioses - Sammler findet Drogen in mehreren NES-Modulen Kurioses Kurioses - Entwickler warnt davor, sein eigenes Spiel zu kaufen Kurioses Kurioses - Via Sprachkurs jetzt kostenlos Klingonisch lernen Kurioses Kurioses - Dieser Mann hat 70.000 US-Dollar für Mobile-Game ausgegben Kurioses Kurioses - Warum VR die Zukunft ist Kurioses Kurioses - Wenn Game of Thrones auf DOOM treffen würde YouTube YouTube - VideoDays 2018 in Berlin und Köln fallen aus Death Stranding Death Stranding - Kojima veröffentlicht mysteriösen Moos-Screenshot
News zu Detroit: Become Human

LESE JETZTDetroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt