PLAYNATION NEWS Kinect

Kinect - Verkauft sich in den USA fünfmal so gut wie PS Move

Von Redaktion - News vom 11.03.2011, 20:48 Uhr

Vergangenes stiegen sowohl Microsoft als auch Sony mit Kinect respektive PlayStation Move in den Markt der Bewegungssteuerung ein, um mit ihren Konsolen neue Zielgruppen anzusprechen. Damit man möglichst viele neue Kunden gewinnen will, bieten beide Hersteller Bundles bestehend aus der Konsole selbst und der Zusatzhardware an, nach wenigen Monaten lässt sich eine interessante Zwischenbilanz ziehen.

Laut IndustryGamers konnte Microsoft in den Vereinigten Staaten vergangenen Monat fünfmal so viele Kinect-Bundles absetzen wie Konkurrent Sony mit dem Move-Bundle. Bereitgestellt wurden die Verkaufszahlen von Wirtschaftsanalyst Michael Pachter, laut denen ein Fünftel der 403 000 verkauften PS3-Konsolen Move-Bundles waren. Dennoch kann Sony ein Einkommensplus von 12% gegenüber dem vorigen Geschäftsjahr verzeichnen, Wii und XBOX 360 konnten sich um 14% bzw. 27% verbessern.

KOMMENTARE

News & Videos zu Kinect

Kinect Kinect - Preis für die Windowsfassung von Version 2 bekannt Kinect Kinect - Microsoft veröffentlicht Datenschutzrichtlinien für Kinect Kinect Kinect - Kinect-Therapie für US-Militär? Kinect Kinect - Natürlichere Spracherkennung? Kinect Kinect - Kinect am PC: Super Mario Bros. Kinect Kinect - Kinect Sports: Launch-Trailer Steam Steam - So viel Geld habt ihr für Spiele ausgegeben Fortnite Fortnite - Warum Sony gegen Crossplay mit anderen Konsolen ist
News zu Xbox One

LESE JETZTXbox One - Ein Xbox One-Set für die nächste Generation der Kids