PLAYNATION NEWS Killzone 4: Shadow Fall

Killzone 4: Shadow Fall - Kostenlose Multiplayer-Karten kommen

Von Dennis Werth - News vom 17.01.2014, 13:47 Uhr
Killzone 4: Shadow Fall Screenshot

Guerilla Games und Sony kündigen für Killzone: Shadow Fall ein neues Karten-Paket an, welches gleich zwei frische Multiplayer-Maps bringt. Diese sind kostenlos für den PlayStation 4-Shooter zu haben.

Shooter-Freunde, die ihr Unwesen in Killzone: Shadow Fall auf der PlayStation 4 treiben, dürfen sich auf ein brandneues Multiplayer-Pack freuen. Dieses hat zwar noch keinen Erscheinungstermin erhalten, bietet jedoch zwei frische Karten. Dabei handelt es sich um 'Der Kreuzer', welche den Spieler auf einen stillgelegten ISA-Kreuzer schickt. In smalen Gängen stehen spannende Fights zwischen den virtuellen Freiheitskämpfern an. Die zweite Map nennt sich 'Der Hanger' und lässt euch in einem gigantischen Förderturm eines Hangers in Helgahn den Kampf austragen. Diese Karte bietet sich inbesondere für Sniper an.

Wann das Killzone: Shadow Fall-Pack für den Multiplayer erscheint, bleibt abzuwarten. Wie bereits erwähnt, ist der Download-Content kostenlos zu haben.

Killzone: Shadow Fall bekommt zwei neue Multiplayer Maps spendiert

KOMMENTARE

News & Videos zu Killzone 4: Shadow Fall

Killzone 4: Shadow Fall Killzone 4: Shadow Fall - 10-jähriges Jubiläum wird mit einem Expansion Pack gefeiert Killzone 4: Shadow Fall Killzone 4: Shadow Fall - Update 1.50 mit neuen Features veröffentlicht Killzone 4: Shadow Fall Killzone 4: Shadow Fall - Intercept erscheint als eigenständige Version Killzone 4: Shadow Fall Killzone 4: Shadow Fall - Release-Termin und E3-Trailer des "Intercept"-DLCs Killzone 4: Shadow Fall Killzone 4: Shadow Fall - E3-Trailer zum "Intercept"-DLC Killzone 4: Shadow Fall Killzone 4: Shadow Fall - Angespielt: Killzone für die PlayStation 4 GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake