News vom 16.01.2013 - 12:33 Uhr - Kommentieren (0)
iPhone 5S Screenshot

Obwohl das iPhone 5 erst vor wenigen Monaten von Apple in den Handel gelang, wird derzeit über dessen Nachfolger, das iPhone 5S spekuliert. Analyst Peter Misek von Jeffries äußerte sich in einem Interview mit StreetInsider zur möglichen Veröffentlichung des Apple-Smartphones. Laut des Analysten soll die Produktion des iPhone 5S im März 2013 starten. Derzeit würde Apple diverse Tests absolvieren.

Wir berichteten bereits, dass Apple an einem iPhone werkelt, welches im Preis deutlich nach unten korrigiert wird. Sprich, ein günstiges Modell. Damit möchte Apple den günstigen Android-Smartphones den Kampf ansagen. Untermauert wird diese These vom ehemaligen CEO von Apple, John Sculley.

Apple müsste sich Gedanken machen, wie ein 100-Dollar-iPhone erfolgreich sein könnte. Es bleibt demnach weiterhin spannend, wie Apple gegen die Flaute agiert. Immerhin hieß es erst kürzlich, dass die Verkäufe des iPhone 5 abgesackt sind.

Siehe auch: Apple Apple iPhone 5S iPhone 5S
Quelle: appleinsider.com Quelle: streetinsider.com

Seitenauswahl

Von Dennis Werth Unser Team
News zu Call of Duty 4: Modern Warfare

Call of Duty 4: Modern Warfare - Die Stand-Alone-Version des Remasters kommt jetzt für die PS4

25.06.

PlayNation TV - Mehr Action und tinNendo!

25.06.

PlayNation TV - Mehr Action und was mit tinNendo

25.06.

Broken Age - Ab sofort auch für Xbox One und Windows 10

25.06.

GTA 5 - Keine rechtlichen Schritte mehr gegen Singleplayer-Mods

25.06.

Valve - Neuer SteamVR-Controller erlaubt Nutzung von allen Fingern

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!