News vom 28.01.2017 - 16:41 Uhr - Kommentieren (0)
Internet Screenshot

Der Podcast erlebt ein kleines Comeback in Deutschland. In den letzten Jahren sind so viele neue Sendungen aufgetaucht wie noch nie, die Abrufzahlen steigen stetig. Doch warum eigentlich – und warum machen oder hören wir Podcasts eigentlich? Insert Moin zu Gast bei PlayNation TV.

Unter einem Podcast verstehen wir erst einmal eine Sendung, die wir abonnieren können. Meistens ist das eine Radioshow oder ein Video, das bereits woanders veröffentlicht wurde. Oder es sind themenbasierte Talksendungen wie die von Insert Moin, die bei PlayNation TV über ihren Podcast gesprochen haben.

Podcasts und wie sie funktionieren

In der neuesten Folge von Talking Games, die ihr euch hier kostenlos als Video – auf YouTube, nicht als Podcast – ansehen könnt, sprechen zwei der drei Moderatoren von Insert Moin über das Medium und beantworten unsere Fragen zum Thema.

Unter anderem geht es darum, wie sich ein Podcast überhaupt finanzieren kann. Denn Werbeeinblendungen gibt es auf Spotify oder iTunes prinzipiell nicht, wenn wir uns einen Podcast anhören oder ansehen. Außerdem fragten wir die Jungs, wie sie dazu kamen, eine solche Show aufzunehmen und wie viel Arbeit hinter einer Folge steckt.

Am Ende darf natürlich nicht die wichtigste aller Fragen fehlen: Wie sieht die Zukunft der Podcasts aus? Was passiert, wenn es immer mehr Formate und neue Sendungen gibt – verlieren wir da nicht langsam den Überblick? Insert Moin bei Talking Games – jetzt PlayNation TV auf YouTube abonnieren, um keine Folge mehr zu verpassen.

Zur letzten Ausgabe:

Siehe auch: Insert Moin itunes playnation tv podcast Spotify Talking Games

Seitenauswahl

Artikel zu Internet
Internet - Glasfaser in Deutschland ist 'lächerlich' Auf der Herbstkonferenz hallte es deutliche Worte zum Stand des Glasfaser-Ausbaus in Deutschland. Vodafone-Chef Hannes Ametsreiter nannte den bisherigen Fortschritt ...
Artikel zu Internet
Internet - Google Chrome lässt im September den Flash Player sterben Google Chrome wird mit dem nächsten Update auf den Adobe Flash Player verzichten. Alle Inhalte, mit dem Add-on im Hintergrund geladen werden, sind ab September nicht mehr in Google Chrome zu ...
Von Dustin Martin Unser Team
News zu Star Wars: Han Solo-Film

Star Wars: Han Solo-Film - Ron Howard übernimmt das Ruder des Spin-Offs

23.06.

Metroid: Samus Returns - Legacy Edition für den europäischen Markt geplant

23.06.

Looterkings - Satte 40 Prozent Rabatt im Steam Summer Sale

23.06.

Nintendo - Wir haben Super Mario Odyssey, Mario + Rabbids & mehr gespielt

23.06.

Nintendo - Zu Besuch bei Super Mario in Frankfurt

23.06.

GTA 5 - Hinweise auf Story-DLC mit Alien-Thematik

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!