News vom 28.04.2017 - 11:39 Uhr - Kommentieren (0)
For Honor Screenshot

Der Termin für die zweite Season namens Shadow & Might in For Honor steht fest. Passend dazu gibt es zwei neue Klassen - den Shinobi und einen Zenturio. Die Veröffentlichung wird in wenigen Wochen vollzogen.

Vor einiger Zeit berichteten wir über aktuelle Gerüchte bezüglich For Honor. Hier wurden zwei Bilder geleakt, die sich scheinbar auf neue Klassen bezogen. Wie sich nun herausstellte, war es mit den Gerüchten nicht weit hergeholt, denn Ubisoft hat nun die zweite Season angekündigt und passend dazu kommen zwei neue Klassen ins Spiel.

Bei den neuen Kämpfern handelt es sich tatsächlich um den Shinobi und Zenturio. Der Shinobi kommt mit seinen japanischen Kampfkünsten daher, dem Kusarigama mit hoher Agilität, womit er für seine Feinde zum Problem wird. 

Der Zenturio legt seinen Fokus auf das Zerbersten der gegnerischen Verteidigung. Zu seinen Händen führt er ein klassisches Galdius-Schwert, das vorerst jedoch nur über Season-Pass spielbar ist. Am 16. Mai 2017 wird die zweite Season veröffentlicht und an diesem Tage kommen auch die neuen Klassen.

Maps für den Multiplayer

Abseits der Klassen gibt es außerdem neue Karten, die das Spiel fortan bereichern sollen. Es sind ebenfalls zwei an der Zahl und sie tragen die Namen "Die Schmiede" und "Tempelgarten". Die Maps werden für alle Spieler vollkommen kostenlos daherkommen. 

Siehe auch: for honor Klassen SHinobi Zenturio Zweite Season
Quelle: Ubiblog

Seitenauswahl

Infos zu For Honor

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu For Honor
For Honor - Über 700 Euro für alle In-Game-Käufe Die Mikrotransaktionen in For Honor können sehr teuer werden, wenn damit alle Inhalte freigeschaltet werden sollen. Demnach kostet die benötigte Stahl-Währung über 730 Euro für vollständige ...
Artikel zu For Honor
For Honor - Hakenkreuzprofile: Ubisoft ruft zur Jagd auf Aktuell treten vermehrt immer mehr Spieler von For Honor mit einem Hakenkreuzemblem auf und erzürnen damit den Spielehersteller Ubisoft – das Unternehmen hingegen hat eine klare ...
Von Ben Brüninghaus Unser Team
News zu Friday the 13th: The Game

Friday the 13th: The Game - Gun Media nimmt Server vorübergehend offline

29.05.

Twitch - Rocket Beans starten Live-Stream auf Twitch und YouTube

29.05.

Mafu**You - Wenn die Nerven beim Zocken blankliegen

29.05.

Mafu**You - Wenn Videospiele uns zur Weißglut treiben

29.05.

Battlegrounds - Video-Clip zeigt neue Kletter-Animationen

29.05.

Friday the 13th: The Game - Server wurden zur Fehlerbehebung geschlossen

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!