PLAYNATION NEWS Herr der Ringe Online

Herr der Ringe Online - Geschenke als Wiedergutmachung

Von Sebastian Lammich - News vom 20.02.2013, 14:57 Uhr

Der Entwickler Turbine entschuldigt sich bei seinen Spielern von Herr der Ringe Online und Dungeons and Dragons Online mit Boni.

Der Entwickler Turbine entschuldigte sich offiziell wegen der langen Abschaltung der Server von Herr der Ringe Online und Dungeons and Dragons Online. Als Wiedergutmachung entschied sich der Entwickler, den Spielern 250 Turbine Punkte auf ihre Konten gut zu schreiben. Zudem erhalten Nutzer von Herr der Ringe Online einen 100% Erfahrungspunkte Bonus auf alle getöteten Monster und eine erhöhte Rate für das Erscheinen von Beuteboxen, die von getöteten Gegnern fallen gelassen werden.

Turbine gewährt Boni als Wiedergutmachung für die Serverabschaltung

Diese Boni gelten aber nur bis zum 26. Februar. Außerdem werden die Spieler von Dungeons and Dragons Online auch entschädigt und bekommen bis zum 20. Februar eine Qualitätssteigerung auf alle Gegenstände aus Kisten sowie einen Bonus von 25% auf alle heroischen und epischen Erfahrungspunkte. 

KOMMENTARE

News & Videos zu Herr der Ringe Online

Herr der Ringe Online Herr der Ringe Online - Mittelerde hautnah beim Sippentreffen 2015 erleben Herr der Ringe Online Herr der Ringe Online - Auf Exploiter wartet nun die Rute Herr der Ringe Online Herr der Ringe Online - Warner Bros. entlässt Mitarbeiter bei Turbine Herr der Ringe Online Herr der Ringe Online - Mehr Entwicklerliebe für das Musiksystem? Herr der Ringe Online Herr der Ringe Online - Helms Klamm Release-Trailer Herr der Ringe Online Herr der Ringe Online - Trailer zur Erweiterung Helms Klamm GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake