PLAYNATION NEWS Herr der Ringe Online

Herr der Ringe Online - Codemasters gibt 50 Prozent der Anteile an Zapak ab

Von Redaktion - News vom 06.04.2010, 17:38 Uhr

Wie wir euch bereits vor einiger Zeit berichteten, hat Codemasters am 10. März die Vertriebsrechte sämtlicher der zuvor betreuten Spiele von Codemasters, wie zum Beispiel Der Herr der Ringe Online,  sowohl im Vertrieb als auch im Verkauf an den Publisher Koch Media für Deutschland, Österreich sowie die Schweiz abgegeben.

Nun berichten die Kollegen von fudzilla.com, dass Codemasters satte fünfzig Prozent der sich bisher im Besitz befindlichen Anteile an das indische Unternehmen Reliance ADA Group. abtritt. Diese Fusion soll die Sicherheit von Codemasters in Zukunft festigen. Zusammen mit der Abteilung Zapak Digital Entertainment wird Codemasters in Zukunft vermehrt Titel entwickeln, die für den mobilen Spielemarkt ausgerichtet sind. 

KOMMENTARE

News & Videos zu Herr der Ringe Online

Herr der Ringe Online Herr der Ringe Online - Mittelerde hautnah beim Sippentreffen 2015 erleben Herr der Ringe Online Herr der Ringe Online - Auf Exploiter wartet nun die Rute Herr der Ringe Online Herr der Ringe Online - Warner Bros. entlässt Mitarbeiter bei Turbine Herr der Ringe Online Herr der Ringe Online - Mehr Entwicklerliebe für das Musiksystem? Herr der Ringe Online Herr der Ringe Online - Helms Klamm Release-Trailer Herr der Ringe Online Herr der Ringe Online - Trailer zur Erweiterung Helms Klamm Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - E3-Demo lief auf einem Highend-Rechner Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Völlige Nacktheit ist ein wichtiges Element im Spiel
News zu PUBG

LESE JETZTPUBG - Nicht nur ein Asset Flip!