Von Ben Brüninghaus | News vom 18.09.2017 - 10:37 Uhr - Kommentieren
Heroes of the Storm Screenshot

Heroes of the Storm wird abermals um etwaige Helden bereichert. Diesmal bekommt ihr Junkrat und Ana Amari aus dem Overwatch-Universum serviert. Zudem findet die Karte "Volskaya-Fertigung" Einzug ins Spiel, neben diversen Neuerungen.

Seit eingier Zeit befindet sich der Erzlich Kel'Thuzad auf den Schlachtefeldern des Nexus von Heroes of the Storm, während die Entwickler scheinbar ordentlich Hero-Nachschub in petto haben. So ist die Community jüngst auf ein Schreiben der Entwickler aufmerksam geworden, dass unter anderem dem Namen Hanzo aufzeigte:

Nun gibt es die nächste große Ankündigung diesbezüglich. Das neue Update "Angriff auf Volskaya-Fertigung" bringt abermals Nachscub für Fans der Marke Overwatch. Mit Volskaya-Fertigung finden die Roboterfabriken von Volskaya nun Einzug in den Nexus. Die Spieler werden hier um die Vorherrschaft der riesigen Protektorroboter kämpfen. Die Features der Karte umfassen folgende Punkte:

Features von Volskaya-Fertigung

Kontrollpunkte: Diese werden von Zeit zu Zeit aktiviert. Dazu müssen sich die Spieler auf einen Punkt stellen, um ihn einzunehmen und die Kontrolle über einen gigantischen Mech zu erlangen.

Protektor-Kontrolle: Ähnlich wie beim Helden Cho'Gall können im Triglav-Protektor zwei Spieler gleichzeitig mitwirken. So benötigt ihr einen Piloten und einen Schützen, um den Mech zu befehligen. 

Zerstört alles!: Der Mech fügt Helden und Gebäuden ungeheuren Schaden zu, sodass ihr dem gegnerischen Team ordentlich einheizen könnt.

Overwatch-Helden-Nachschub

Die Scharfschützenveteranin Ana Amari findet Einzug in Spiel, die bereits in Overwatch ihr volles Potenzial als Supporterin zur Geltung brachte. Sie ist einem Sleep Dart ausgerüstet und wird Helden wie in Overwatch einen Nanoboost verpassen können, während sie Schaden austeilt oder freundliche Spieler heilt. 

Junkrat, der Junker-Sprengmeister, wird dem Nexus ebenfalls einen Besuch abstatten. Der chaotische Vollzeitassassine ist der Zerstörung verpflichtet und wird auch im Nexus alles in Schutt und Asche legen. Scheinbar verfügt er über eine Rakete, die ihn quer über das Schlachtfeld katapultiert. Auch er wird aller Wahrscheinlichkeit nach über die üblichen Fähigkeiten in einer abgewandelten Variante verfügen.

Abseits dessen gibt es noch einen neues Heldenchaos, den "Stählernen Giganten", euen Skins wie in etwa Kommandant Varian und Ana als Schurke, sowie neue Sprays & Emojis. Unterhalb der News könnt ihr euch einen visuellen Ersteindruck verschaffen.

Quelle: Battle.net

Seitenauswahl

Infos zu Heroes of the Storm

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Heroes of the Storm
Heroes of the Storm - Schauriger Auftritt: Kel'Thuzad im Spotlight vorgestellt Es wird teuflisch im Nexus: Schon bald betritt Kel'Thuzad die Bühne und dürfte dem ein oder anderen Spieler das Lehren fürchten. Ein Spotlight-Video stellt die Fähigkeiten vor.
Artikel zu Heroes of the Storm
Heroes of the Storm - Alle Fähigkeiten vom Krieger Garrosh Garrosh Hellscream wird der neue Solo-Tank im Nexus von Heroes of the Storm. Er bringt abermals frischen Wind in die Riege der durchwachsenen Kämpfer aus dem Blizzard-Universum und hat ...
News zu Game of Thrones

Game of Thrones - Warum sich Kit Harington auf das Ende der Serie freut

20.10.

Steam - Termin für Halloween Sale, Herbst Sale und Winter Sale geleakt

20.10.

Amazon - Großer Gaming-Sale mit vielen Rabatten

20.10.

Mario Kart 8 Deluxe - Update 1.3.0 erschienen, Patchnotes

20.10.

Humble Bundle - Civilization 3 gratis Steam-Key

20.10.

PUBG - Beste Waffen, Aufsätze und Granaten im Spiel

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!

TOP GAMES

  • PUBG Survival 4/5
  • Call of Duty WW2 Shooter 3/5
  • Friday the 13th: The Game Survival-Horror 4/5