Heroes of the Storm: Blizzard präsentiert neue Map, abseits des Matchmaking

Von Ben Brüninghaus am 18.03.2016 - 11:50 Uhr - Heroes of the Storm News

Die nächste Map, die Einzug in Heroes of  the Storm halten wird, birgt nur eine Lane. Diese wird nicht in das standardmäßige Rotationssystem des Matchmakings integriert werden. 

Heroes of the Storm - Blizzard präsentiert neue Map, abseits des Matchmaking

Die allseits bekannten Karten-Ziele, die man auf jeder Map von Heroes of the Storm zu erfüllen hat, spielen bei der neuen Karte eher weniger eine Rolle, denn die Helden müssen auf einer einzigen Lane gegeneinandern antreten, nicht wie sonst auf zwei oder drei Lanes. Blizzard möchte diese Erfahrung jedoch nicht in das normale Matchmaking integrieren. Lost Cavern kann demnach nur über Custom-Modi gespielt werden. 

Lost Cavern wird die Karte lauten. Aufgrund der Tatsache, dass hier nur auf einer Lane gespielt wird, sind kontinuierliche Team-Kämpfe vorprogrammiert. Und genau das möchten die Entwickler auch bezwecken. Es gibt hier keine Wege, um sich groß zur Basis zurück zu teleportieren und ihr werdet auch keine Lebens- oder Manapunkte in der Base regenieren. Demnach gibt es nur kaum einen Grund die Kämpfe an der Front zu verlassen. Das System erinnert ein wenig an die Karte ARAM aus League of Legends. 

'Regenerations-Kugeln spawnen an bestimmten strategischen Punkten auf der Karte, um die Kämpfe aktiv am Leben zu erhalten und interessant werden zu lassen.'

Nachfolgend nochmal alle wichtigen Details, um solch eine Partie zu starten:

  • Erstelle deine Custom-Lobby auf der Karte 'Verlorene Höhle'.
  • Öffne den Chat-Kanal, wo du dein Spiel verlinken kannst.
  • Gib /lobbylink und die Beschreibung ein.
  • Drücke Enter, um die Nachricht zu senden.
  • Spieler können jetzt per one-click deinem Spiel beitreten. 

Neue Helden braucht das Land?

Lost Cavern wird mit dem nächsten Patch integriert. Dem Patch, mit dem womöglich auch der jüngst enthüllte Held Dehaka Einzug ins Spiel finden wird? Es bleibt noch abzuwarten. Zudem soll Tracer aus Overwatch bald spielbar sein. 

Q Gesehen auf: GameSpot M Noch mehr News anzeigen
News

Heroes of the Storm: Lüge beim Customer-Support aufgeflogenEin Spieler von Heroes of the Storm hat sich ernsthaft beim Customer Support von Blizzard beschwert, er sei zu unrecht gemeldet und auf stumm gestellt worden. ...

Heroes of the Storm: Gul'dan wird nächster Held und Medivhs neuer TrailerMedivh hat erst vor wenigen Stunden das Schlachtfeld von Heroes of the Storm betreten, da kündigen die Mannen von Blizzard schon den nächsten Helden der ...

Heroes of the Storm: Tutorial-Video stellt neues Matchmaking vorBis dato gab es im kompetitiven Bereich von Heroes of the Storm 50 Ränge, doch das wird sich fortan ändern. Alle wichtigen Informationen gibt es jetzt im ...

Noch mehr News zu Heroes of the Storm anzeigen
Kommentare
Aktuell angesagt

Total War: Warhammer: Fantasy-Epos goes EchtzeitstrategieMan nehme einen Klassiker der Tabletop- und Pen&Paper-Fantasywelt, mische ihn mit einem nicht minder etablierten Echtzeitstrategiespiel und bewundere das ...

E3 2016: Die 3 besten Spiele der E3 2016Sie haben uns am meisten beeindruckt, geflasht und von den Socken gehauen. Hunderte Spiele gab es bei der E3 2016 zu sehen, doch nur wenige haben unsere ...

One Piece: Burning Blood: Das japanische Beat'em Up im TestVor kurzer Zeit kam One Piece: Burning Blood auf den deutschen Markt. Bandai Namco präsentiert hier einen weiteren Ableger rund um Ruffy, Nami, Chopper und die ...

Wir empfehlen dir

Wir verlosen 50 Zugänge zur Alpha von Master X Master

Wie sich BREXIT auf die Spieleindustrie auswirken könnte

2008 - 2016 PlayNation.de
Ein Angebot der PlayMassive GmbH
Impressum - Das Team - Nutzungsbestimmungen - Werbung / Mediadaten - GTAnext.de
*gesponserter Link