Heroes of the Storm Screenshot

Heroes of the Storm: Blizzard arbeitet an Matchmaking und ist zufrieden

22.02.2016 - 14:07

Das Matchmaking-System von Heroes of the Storm wurde bereits mehrere Male überarbeitet. Die Änderungen sind noch nicht final, aber die Entwickler geben einen Einblick in den derzeiten Stand. 

Teilen Tweet Kommentieren

Blizzard ist kontinuierlich dabei das Matchmaking-System ihres hauseigenen MOBAs Heroes of the Storm zu verbessern. Wurde anfangs das MS von StarCraft 2 übernommen, wurde schnell klar, dass man in HotS einige Änderungen vornehmen muss, es so nicht  funktionieren würde. Nun wurde es umgewerkelt und die perfekten Zuweisungen sind nunmehr laut Aussagen der Entwickler von 66% auf 97% angestiegen. Laut Blizzard bedeutete ein faires Match eine Siegeschance zwischen 45% und 55%. 

Ebenfalls interessant ist die Statistik bei Kämpfen mit Neulingen gegen Veteranen. Dieses Ungleichnis tritt mittlerweile nur noch bei 5 von 10.000 Spielen auf. Vor der Umstellung waren es ca. 500 Spiele. Das ist ein gewaltiger Schritt nach vorn. Verbesserungen soll es laut Aussagen auch bei der Zuweisung der Klassen geben. So würde besser kontrolliert, dass Teams mit einem Krieger auch gegen Teams mit einem Krieger als Gegenspieler gematched werden. 

Für die Zukunft stehen bereits weitere Änderungen auf der Agenda. So sollen Murky, Nova, die Lost Vikings, Abathur, Cho'Gall, und Lt. Morales beispielsweise nicht mehr häufiger als einmal pro Seite aufs Schlachtfeld geführt werden. Dabei ist es selbstredend, dass Partys solche Regelungen in der Suche umgehen können. Negativ zu betiteln ist die Tatsache, dass ein Match nach der Umstellung bis zu 130 Sekunden braucht, bevor es schließlich losgeht. 

Quelle: Blog Blizzard
Geschrieben von Ben BrüninghausDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

Heroes of the Storm: Neue Karte "Sprengkopfmanufaktur" in der Übersicht

Heroes of the Storm erhält auch weiterhin neue Inhalte. Mit "Kriegsmaschinen" gibt es aktuelle Neuerungen aus dem StarCraft-Universum. Die Karte "Sprengkopfmanufaktur" ...

Heroes of the Storm: Machines of War online, Alarak und neue Karte verfügbar

Das neue Update zu Heroes of the Storm ist seit gestern online. Die 'Machines of War' warten darauf erobert zu werden. Zudem wurde Alarak veröffentlicht und ein kostenloser Held in ...

Heroes of the Storm: Kostenlose Helden mit Inhaltspatch

Mit dem kommenden Inhaltspatch wird es in Heroes of the Storm viele Neuerungen geben: Schlachtfelder, Vote-Systeme, neue Helden. Zusätzlich hierzu hat Blizzard ein kleines Geschenk die für ...
Noch mehr News anzeigen

Kommentare

Tipps