Von Ben Brüninghaus | News vom 03.05.2016 - 10:28 Uhr - Kommentieren
Heroes of the Storm Screenshot

Die kürzlich eingeführte Overwatch-Heldin Tracer ist offenbar noch nicht richtig gebalanced und soll deswegen im Laufe des nächsten Updates eine Abschwächung erhalten. 

Mittlerweile ist die neueste Heldin Tracer, welche dem Overwatch-Universum entspringt, auch für nicht Vorbesteller innerhalb von Heroes of  the Storm käuflich zu erwerben. Doch die Kämpferin sorgte jüngst nicht nur für Freuden auf dem Schlachtfeld, denn viele Spieler ist sie aufgrund ihrer Stärke und Bewegungsvielfalt ein Dorn im Auge. 

Doch nicht nur den Spielern ist die Überlegenheit aufgefallen, sondern auch den Entwickler bei Blizzard. Deswegen möchten sie den Charakter im Zuge des nächsten Patches nochmals anpassen. Als nächstes wird ein Balance-Update veröffentlicht, das primär Tracer betrifft, da keine anderen Karten oder Charaktere von diesem Update betroffen sind. Der Patch wird am 4. Mai, also am morgigen Tage, online gehen. 

Im Detail bezieht sich der 'Nerf' auf ihre Lebenspunkte, die beispielsweise von 1270 (+4% pro Level) auf 1206 (+4% pro Level) heruntergesetzt werden. Weiter sind die Lebensregeneration, die Basis-Attacken und die Cooldown-Zeiten von Recall angepasst. Änderungen lassen sich ebenfalls in den Talenten vorfinden. Nachfolgend haben wir alle wichtigen Informationen aus den Patch-Notes für euch aufgeführt. 

Patch-Notes Update 4. Mai 2016

  • Die Lebenspunkte wurden von 1270 (+4 % pro Stufe) auf 1206 (+4 % pro Stufe) verringert.
  • Die Lebensregeneration wurde von 5,25 (+4 % pro Stufe) auf 5,02 (+4 % pro Stufe) pro Sekunde verringert.
  • Der Schaden automatischer Angriffe wurde von 29 (+4 % pro Stufe) auf 27 (+4 % pro Stufe) verringert.
  • Gezieltes Feuer (Talent)
  • Der Schadensbonus des letzten Schusses wurde von 30 % auf 35 % des Magazinschadens erhöht.
  • Geladen und entsichert (Talent)
  • Der Schadensbonus wurde von 35 % auf 40 % erhöht.
  • Nahkampfattacke (W)
  • Impulsschlag (Talent)
  • Der Aufladungsbonus für Impulsbombe wurde von 15 % auf 20 % erhöht.
  • Zeitschleife (E)
  • Die Abklingzeit wurde von 24 auf 26 Sek. erhöht.
  • Slipstream (Talent)
  • Die Reduktion der Abklingzeit wurde von 4 auf 2 Sek. verringert.

Quelle: Blizzard Forum

Seitenauswahl

Infos zu Heroes of the Storm

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Heroes of the Storm
Heroes of the Storm - Alle Fähigkeiten vom Krieger Garrosh Garrosh Hellscream wird der neue Solo-Tank im Nexus von Heroes of the Storm. Er bringt abermals frischen Wind in die Riege der durchwachsenen Kämpfer aus dem Blizzard-Universum und hat ...
Artikel zu Heroes of the Storm
Heroes of the Storm - Garrosh Hellscream kommt in den Nexus Ein bekannter Orc aus Warcraft ist derweil für Heroes of the Storm in Entwicklung. Dabei handelt es sich um niemand Geringeren als Garrosh Hellscream, der seinen Feinden möglicherweise das ...
News zu Call of Duty WW2

Call of Duty WW2 - Läuft der Titel auf der Xbox One X in nativem 4K?

22.09.

Red Dead Redemption 2 - Trailer und weitere Infos in der kommenden Woche

22.09.

Kurioses - Bundesfighter 2 Turbo - Das Prügelspiel zum Wahlkampf

22.09.

Overwatch - Karten aus der Rotation via Patch entfernt

22.09.

Rainbow Six: Siege - Update: Waffen-Recoil wird ähnlich wie in CS:GO

22.09.

Left Alive - Neue Details zum Action-Survival-Shooter

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!