PLAYNATION NEWS Hearthstone

Hearthstone - Schwarzfels vorbestellen und Kartenrücken erhalten

Von Thomas Wallus - News vom 20.03.2015, 10:05 Uhr
Hearthstone Screenshot

Blizzard hat mit dem Vorverkauf der zweiten Hearthstone-Erweiterung "Der Schwarzfels" begonnen. Wer sich das 21,99 Euro teure Paket vor dem offiziellen Release sichert, darf sich über den exklusiven Kartenrücken "Geschmolzener Kern" freuen.

Im April soll die zweite Erweiterung für das Online-Sammelkartenspiel Hearthstone erscheinen. Jetzt erhalten die Spieler allerdings zum Preis von 21,99 Euro (24,99 auf iOS-Tablets) die Möglichkeit, sich das neue Abenteuer im Vorverkauf zu sichern. Damit sind die Spieler bestens auf den Zeitpunkt vorbereitet, an welchem sie Zutritt zum ersten der fünf Flügel von Schwarzfels erhalten. Insgesamt wirbt die Erweiterung mit 17 Bossen und 31 Extra-Karten, womit sie in der Tradition des ersten Addons "Der Fluch von Naxxramas" steht. Um "Der Schwarzfels" im Vorverkauf zu erwerben, müsst ihr lediglich den Shop innerhalb des Onlinespiels ansteuern und im Untermenü "Abenteuer" zuschlagen.

Vorbestellen lohnt sich für Sammler, da nur Vorbesteller den exklusiven Kartenrücken "Geschmolzener Kern" erhalten. Diesen dürft ihr sogar schon heute verwenden. Ihr müsst also nicht erst auf den Release der Erweiterung im April warten.

Schwarzfels in Hearthstone vorbestellen und einen Kartenrücken erhalten.

KOMMENTARE

News & Videos zu Hearthstone

Hearthstone Hearthstone - Release-Termin der Hexenwald-Expansion bekannt Hearthstone Hearthstone - Neue Erweiterung "Der Hexenwald" mit Singleplayer-Dungeon Hearthstone Hearthstone - Schließt tägliche Quest ab und gewinnt bis zu 3000 Kartenpackungen Hearthstone Hearthstone - Release-Date der Erweiterung Kobolde & Katakomben bekannt Hearthstone Hearthstone - Animierter Kurzfilm gibt Startschuss für eigene Comic- und Filmgeschichte Hearthstone Hearthstone - Frost-Festival im deutschen Trailer GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake