Hearthstone Screenshot

Hearthstone: Legend-Rang mit Free2Play-Deck in nur neun Tagen

01.03.2016 - 18:18

Mit Köpfchen, Berechnung und etwas Glück kann man in Hearthstone einiges erreichen:  zum Beispiel den Legend-Rang in nur neun Tagen mit einem vollkommen kostenlosen Deck. 

Teilen Tweet Kommentieren

Dass es sich bei Blizzards erfolgreichem Sammelkartenspiel Hearthstone um alles andere als einen Pay2Win-Titel handelt, bewies nun der polnische Streamer Mateusz 'MkRR3' Krzesinski, der in nur neun Tagen mit seinem Free2Play-Deck und einem frisch erstellten Account erfolgreich den Legend-Rang erreichen konnte. Ihr wollt wissen, wie er das gemacht hat? Wir haben für euch sein siegreiches Paladin-Deck aufgeschlüsselt:

Klassen-Karten

  • 2x Segen der Macht
  • 1x Argentumbeschützer
  • 2x Abgeschirmter Minibot
  • 2x Ruf zu den Waffen
  • 2x Göttliche Gunst
  • 2x Weihe
  • 2x Segen der Könige
  • 2x Echtsilberchampion

Neutrale Karten

  • 1x Ruchloser Unteroffizier
  • 2x Lepragnom
  • 1x Südmeerdeckmatrose
  • 2x Argentumknappin
  • 2x Eisenschnabeleule
  • 2x Messerjongleur
  • 2x Arkangolem
  • 1x Argentumreiter
  • 2x Bemannter Schredder

Legend-Rang mit Free2Play-Deck

Link: Quelle (News) Link: Quelle (Titelbild) Link: Quelle (Bild unter der News)
Geschrieben von Sarah HübnerDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

Hearthstone: Weltmeisterschaften 2016 locken mit einer Million Preisgeld - alle Infos

Das Entwicklerstudio Blizzard Entertainment hat für die kommenden Weltmeisterschaften des Sammelkarten-MMOs Hearthstone neue Informationen enthüllt. So lohnt sich unter anderem das Preisgeld ...

Hearthstone: Deckaufrüstung: Willkommenspaket für neue Spieler und alte Hasen

Ein Willkommenspaket, welches begeistern soll: Für einige US-Dollar könnt ihr euch eine faire Anzahl klassischer Kartenpacks abholen und kriegt eine legendäre Karte kostenlos obendrauf.

Hearthstone: Karten werden wegen Balance-Problemen entfernt

Mit Balancing-Problemen hat der Arenamodus von Hearthstone: Heroes of Warcraft derzeit zu kämpfen. Blizzard veröffentlicht nun ein Update, das einige Karten entfernt. 
Noch mehr News anzeigen

Kommentare

Tipps