PLAYNATION NEWS Hearthstone

Hearthstone - Apple hebt die Preise auf dem iPad um 10 Prozent an

Von Christian Liebert - News vom 12.01.2015, 12:17 Uhr
Hearthstone Screenshot

Elektronikgigant Apple gab bekannt, die Preise im Shop von iTunes anzuheben. Auch Blizzards Online-Kartenspiel Hearthstone ist betroffen. Die Kartenpakete werden rund 10 Prozent teurer.

Nachdem Entwickler Blizzard in der vergangenen Woche bereits bei Heroes of the Storm eine Preissteigerung bekannt gab, zieht das kostenlose Online-Kartenspiel Hearthstone nun nach und zieht seine Preise auf dem iPad um rund 10 Prozent an. Allerdings liegt dies weniger an einer Entscheidung Blizzards, als mehr an Apple selbst. Der Elektronikgigant hatte bereits vergangene Woche angeben, die Preise bei iTunes an den aktuellen Stand der Währungen anzupassen.

Der US-Dollar befindet sich derzeit in einem historischen Tief, was sich nun auch auf digitale Einkäufe ausweitet. Es ist wahrscheinlich, dass auch Google mit seinem Play Store sowie andere Anbieter nachziehen werden. Allerdings betrifft das nicht nur die Euro-Preise - Kanada, Großbritannien und Russland sind ebenso betroffen.

Neue Preise bei Hearthstone für das iPad

Ein Paket: €1.99 (0.20 Cents mehr)
Zwei Pakete: €2.99 (0.30 Cents mehr)
Sieben Pakete: €9.99 (1.00 Euro mehr)
15 Pakete: €19.99 (2.00 Euro mehr)
40 Pakete: €49.99 (5.00 Euro mehr)

KOMMENTARE

News & Videos zu Hearthstone

Hearthstone Hearthstone - Release-Termin der Hexenwald-Expansion bekannt Hearthstone Hearthstone - Neue Erweiterung "Der Hexenwald" mit Singleplayer-Dungeon Hearthstone Hearthstone - Schließt tägliche Quest ab und gewinnt bis zu 3000 Kartenpackungen Hearthstone Hearthstone - Release-Date der Erweiterung Kobolde & Katakomben bekannt Hearthstone Hearthstone - Animierter Kurzfilm gibt Startschuss für eigene Comic- und Filmgeschichte Hearthstone Hearthstone - Frost-Festival im deutschen Trailer Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4 Call of Duty: Black Ops 4 Call of Duty: Black Ops 4 - Kein Season Pass für den Multiplayer, dafür Gratis-Maps
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Zweiter Weltkrieg als Setting bestätigt