Hearthstone Screenshot

Hearthstone: 'Eine Nacht in Karazhan' veröffentlicht, erster Flügel spielbar

14.08.2016 - 09:00

Die neue Solo-Kampagne 'Eine Nacht in Karazhan' für das Kartenspiel Hearthstone wurde am 12. August offiziell veröffentlicht und kann nun gespielt werden. Die einzelnen Flügel schalten sich im Wochenrhythmus frei. 

Teilen Tweet Kommentieren

Vor wenigen Tagen haben wir bereits über die neue Erweiterung berichtet, die das Online-Kartenspiel aus dem Hause Blizzard betrifft. Mit 'Eine Nacht in Karazhan' erhält Hearthstone ein weiteres Solo-Abenteuer, das darauf wartet von den Spielern gemeistert zu werden. Am 12. August 2016 war es schließlich soweit und die neuen Inhalte sind live gegangen. 

Nach dem offiziellen Release in Nordamerika folgte auch Europa. Abseits des kostenloses Prologs könnt ihr euch vorerst durch den ersten Flügel von Karazhan kämpfen. Ab sofort wird im allwöchentlichen Rhythmus ein neuer Flügel freigeschaltet. Außerdem warten spezifische Klassenherausforderungen auf die begeisterten Kartenspieler. 

Insgesamt gibt es 13 Bossgegner, die ihr besiegen müsst. 45 Karten warten darauf ergattert zu werden. Wer das ganze Abenteuer erleben möchte, der kann es entweder gegen eine Gebühr von 17,99 Euro freischalten oder gegen Ingame-Gold für 700 Münzen pro Flügel. 

Quelle: Battle.net
Geschrieben von Ben BrüninghausDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

Hearthstone: Weltmeisterschaften 2016 locken mit einer Million Preisgeld - alle Infos

Das Entwicklerstudio Blizzard Entertainment hat für die kommenden Weltmeisterschaften des Sammelkarten-MMOs Hearthstone neue Informationen enthüllt. So lohnt sich unter anderem das Preisgeld ...

Hearthstone: Deckaufrüstung: Willkommenspaket für neue Spieler und alte Hasen

Ein Willkommenspaket, welches begeistern soll: Für einige US-Dollar könnt ihr euch eine faire Anzahl klassischer Kartenpacks abholen und kriegt eine legendäre Karte kostenlos obendrauf.

Hearthstone: Karten werden wegen Balance-Problemen entfernt

Mit Balancing-Problemen hat der Arenamodus von Hearthstone: Heroes of Warcraft derzeit zu kämpfen. Blizzard veröffentlicht nun ein Update, das einige Karten entfernt. 
Noch mehr News anzeigen

Kommentare

Tipps