Hearthstone Screenshot

Hearthstone: Drittes AddOn "Das Flüstern der Alten Götter" ab sofort spielbar

27.04.2016 - 15:48

Ab dem heutigen Tag kommen die Hearthstone-Spieler ganz Europas in den Genuss des neuen Online-Titel-AddOns Das Flüstern der Alten Götter. Wir zeigen euch die Highlights und was ihr dabei kostenlos abstauben könnt.

Teilen Tweet Kommentieren

Mit Das Flüstern der Alten Götter heißt Blizzard ab dem heutigen Tag die neue und dritte Erweiterung für das hauseigene Sammelkartenspiel Hearthstone willkommen und kann zeitgleich den sagenhaften Meilenstein von satten 50 Millionen registrierten Spielern verzeichnen! Leider müssen wir die Freude jedoch etwas trüben, denn bei dieser Angabe handelt es sich lediglich um bestehende Accounts und nicht um auch tatsächlich aktive Nutzer.

Aber genug von den statistischen Werten, denn wir wollen euch die Highlights vorstellen, die Das Flüstern der Alten Götter für euch bereithält: Neben den 134 neuen Karten erwartet euch auch ein überarbeitetes Spielbrett im schleimig-unheiligen Design, was natürlich wieder vor Interaktionsmöglichkeiten strotzt. Außerdem bekommt ihr beim Login direkt drei Kartenpakete geschenkt, die unter Garantie zwei Exemplare der Beschwörerin des Bösen sowie den legendären Alten Gott C’Thun enthalten.

Des Weiteren sind zwei neue, einmalige Quests verfügbar, die nacheinander abgeschlossen werden können. Im ersten Teil müsst ihr erfolgreich zwei Spiele im Standardformat durchprügeln, um letztendlich stolzer Besitzer von fünf weiteren Packungen aus dem Das-Flüstern-der-Alten-Götter-Sortiment zu werden. Sobald dieser Part erledigt ist, wird eurem Questlog sofort eine weitere Quest hinzugefügt. Hierbei müsst ihr sieben Spiele im Standardformat gewinnen und erhaltet anschließend als Belohnung noch mal fünf weitere Packungen von Das Flüstern der Alten Götter.

Dem aufmerksamen Leser wird nun bereits das Wort "Standardformat" ins Auge gefallen sein. Hierbei handelt es sich um eines der beiden neuen Spielformate, welche ebenfalls ab sofort verfügbar sind. Den Bedürfnissen von Hearthstone-Neulingen und -Veteranen soll an dieser Stelle durch verschiedene Modi, Kartenbeschränkungen und Co. gleichermaßen entsprochen werden. Weitere Informationen zum Standard- und Wild-Format findet ihr auch in unserer passenden News dazu.

Link: Quelle
Geschrieben von Sarah HübnerDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

Hearthstone: Weltmeisterschaften 2016 locken mit einer Million Preisgeld - alle Infos

Das Entwicklerstudio Blizzard Entertainment hat für die kommenden Weltmeisterschaften des Sammelkarten-MMOs Hearthstone neue Informationen enthüllt. So lohnt sich unter anderem das Preisgeld ...

Hearthstone: Deckaufrüstung: Willkommenspaket für neue Spieler und alte Hasen

Ein Willkommenspaket, welches begeistern soll: Für einige US-Dollar könnt ihr euch eine faire Anzahl klassischer Kartenpacks abholen und kriegt eine legendäre Karte kostenlos obendrauf.

Hearthstone: Karten werden wegen Balance-Problemen entfernt

Mit Balancing-Problemen hat der Arenamodus von Hearthstone: Heroes of Warcraft derzeit zu kämpfen. Blizzard veröffentlicht nun ein Update, das einige Karten entfernt. 
Noch mehr News anzeigen

Kommentare

Tipps