PLAYNATION NEWS Halo 6

Halo 6 - Keine Enthüllung auf der E3

Von Haris Odobasic - News vom 15.05.2017, 11:08 Uhr
Halo 6 Screenshot

Microsoft wird auf der im Juni stattfindenden E3 ihre neue Konsole Scorpio vorstellen. Doch ein Gast, der von vielen fest erwartet wurde, wird fehlen: Halo 6. Halo-Entwickler 343 Industries wird trotzdem anwesend sein - und auch etwas im Gepäck haben.

Obwohl Halo 6 sich bereits seit der Veröffentlichnung des fünften Teils im Jahre 2015 in Entwicklung befindet, reicht es scheinbar noch nicht für eine große Enthüllung auf Microsofts E3-Pressekonferenz. Zumindest hat dies der Community Manager von 343 Industries, Brian Jarrard, in einem Beitrag auf Reddit bestätigt:

"[...] wir zeigen zwar etwas auf der E3, jedoch hat es nichts mit dem nächsten großen Titel in der [Halo-]Reihe zu tun."

E3 2017 E3 2017 Alle Pressekonferenzen mit Terminen im Überblick

Was genau 343 Industries nun zeigen wird, ist nicht bekannt. Ein paar Fans spekulieren momentan, ob es sich womöglich um Halo 3 Anniversary handeln könnte, ein Remake des dritten Teils in Anlehnung an Halo Anniversary und Halo 2 Anniversary.

Aber auch diese Gerüchte erstickte Jarrard im Keim: "Es gibt kein Halo 3 Anniversary."

Spätestens am 11. Juni werden wir aber mehr erfahren, denn dann findet die E3-Pressekonferenz von Microsoft statt.

News & Videos zu Halo 6

Halo 6 Halo 6 - Keine Enthüllung auf der E3 Halo 6 Halo 6 - Erscheint definitiv für PC, alle anderen Microsoft-Spiele auch Disney Disney - Kauft 20th Century Fox, damit auch Rechte an X-Men und Deadpool Life is Strange: Before the Storm Life is Strange: Before the Storm - Episode 3 erscheint früher als geplant
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Dataminer finden Hinweise auf Schatzsuche und goldenen Revolver

KOMMENTARE