Halo 4 Screenshot

Halo 4: Entwickler veröffentlicht Spiel-Statistiken

16.11.2012 - 18:29

Der Entwickler von Halo 4 hat interessante Spiel-Statistiken veröffentlicht. Diese zeigen, wie viele Stunden Spieler bisher mit dem Ego-Shooter zugebracht haben und vieles mehr.

Teilen Tweet Kommentieren

Halo-Entwickler 343 Industries hat auf der Website halowaypoint.com mehrere Statistiken zu dem Weltraum-Shooter Halo 4 veröffentlicht. Diese zeigen an, was die Spieler in den ersten fünf Tagen nach dem Release erlebt haben. Demnach haben über 4 Millionen Menschen die Xbox-Live-Version des Spiels angetestet und etwa 31,4 Millionen Stunden mit Halo 4 zugebracht. Dabei wurde der Multiplayer-Modus mit 16 Millionen Stunden am häufigsten ausprobiert. Die Kampagne ist mit 13,5 Millionen Stunden ebenfalls sehr beliebt. Das Schlusslicht bildet der Modus Spartan Ops, welcher nur mit 1,9 Millionen Stunden zu Buche schlägt.

Laut den von 343 Industries veröffentlichten Statistiken hat sich die Xbox-Live-Version von Halo 4 in nur fünf Tagen vier Millionen Mal verkauft.


Ungefähr 1,1 Millionen Menschen, also etwa ein Viertel der Käufer, haben die Kampagne in nur fünf Tagen bestritten, doch nur 6 % meisterten sie im Schwierigkeitsmodus Legendary. Insgesamt haben etwa 4,6 Milliarden Spieler im Multiplayer ihr Leben gelassen – in etwa zwei drittel der Weltbevölkerung.

Quelle: blogs.halowaypoint.com
Geschrieben von Dustin HasbergDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

Halo 4: Matchmaking-Update: Halo 4 mit neuen Spielmodi

Fans von Halo 4 auf der Xbox 360 dürfen sich auf Neuheiten freuen. Das anscheinend doch nicht in die Jahre gekommene Spiel erhält mit einer Aktualisierung zum Matchmaking einige neue ...

Halo 4: Game of the Year-Edition kommt im Oktober

Fast ein Jahr nach dem ursprünglichen Release soll eine Game of the Year-Edition von Halo 4 erscheinen, welche neben dem Hauptspiel mit zahlreichen digitalen Inhalten aufwarten wird.

Halo 4: Microsoft sichert sich Halo: Spartan Assault-Domain

Gerade im Vorfeld der E3 wird heiß spekuliert, ob bald ein neues Halo erscheint. Microsoft hat sich Domains zu Halo: First Assault gesichert, handelt es sich dabei um einen neuen Ableger?
Noch mehr News anzeigen

Tipps