PLAYNATION NEWS Half Life: Black Mesa

Half Life: Black Mesa - So sieht der Shooter auf Basis der Unreal Engine 4 aus

Von Patrik Hasberg - News vom 21.08.2015, 12:02 Uhr
Half Life: Black Mesa Screenshot

Half Life 2 ist für viele noch immer der beste Ego-Shooter aller Zeiten. Doch wie würde der Titel mit einer modernen Grafikengine im Hintergrund aussehen? Ein Modder liefert uns nun die Antwort auf diese Frage.

Noch immer warten wir auf Half Life 3, besonders gut sieht es um den Ego-Shooter aus dem Hause Valve allerdings nicht aus. Doch auch der Vorgänger Half Life 2 lässt sich noch immer sehr gut spielen, sieht mittlerweile aber doch ein wenig in die Jahre gekommen aus.

Wie viele Jahre mittlerweile bereits seit der Veröffentlichung des zweiten Teils ins Land gezogen sind, wird einem erst beim Betrachten der unterhalb dieser Meldung eingebundenen Screenshots bewusst. Diese stammen von dem Modder Liam Tart und demonstrieren eindrucksvoll wie Half Life 2 auf Basis einer modernen Grafikengine wie der Unreal Engine 4 aussehen könnte.

Tart ist übrigens kein Unbekannter innerhalb der Half Life-Community. Schließlich arbeitete er schon als Level Designer an Black Mesa Source mit.

Wer sich nun aber erhofft, ein komplettes Remake von Half Life 2 aus Basis der Unreal Engine 4 zu erhalten, den müssen wir an dieser Stelle leider enttäuschen. Eher denkbar wäre ein Remake von Half Life 2 auf Basis von Valves Source 2 Engine.

KOMMENTARE

News & Videos zu Half Life: Black Mesa

Half Life: Black Mesa Half Life: Black Mesa - Xen-Finale erhält Release-Zeitraum Half Life: Black Mesa Half Life: Black Mesa - Update 'Surface Tension' veröffentlicht - Eine Stunde neues Gameplay Half Life: Black Mesa Half Life: Black Mesa - So sieht der Shooter auf Basis der Unreal Engine 4 aus Half Life: Black Mesa Half Life: Black Mesa - Xen-Level werden nicht kostenlos sein Game of Thrones Game of Thrones - Das Team habe bisher Meisterleistungen vollbracht Fallout 4 Fallout 4 - Spielt das Rollenspiel am Wochenende kostenlos auf der Xbox One
News zu Games

LESE JETZTGames - Neuerscheinungen im Mai