PLAYNATION NEWS Half-Life 2

Half-Life 2 - Mod: Black Mesa wird bald über Steam verkauft

Von Christian Liebert - News vom 20.11.2013, 15:18 Uhr
Half-Life 2 Screenshot

Wie die Entwickler der Half-Life-2-Mod Black Mesa bekannt geben, wird ihr Remake des ersten Half-Life-Abenteuers demnächst als kaufbares Spiel bei Steam bereitstehen. Eine kostenlose Version wird es aber weiterhin geben.

Mit Black Mesa veröffentlichte ein kleines Team von Moddern vor einiger Zeit eine in jahrelanger Kleinarbeit gefertigte Mod für Half-Life 2, welche den ersten Teil der Gordon-Freeman-Saga mit der Grafik der Source-Engine aufpolierte. Die Mod wurde, trotz einiger Fehler, von Fans und Kritikern hochgelobt und gefeiert. Nun haben die Entwickler die Möglichkeit, ihre Mod für Geld bei Steam anzubieten - als eigenständiges Spiel. Obwohl der Entwicklung nie ein finanzieller Gedanke zugrunde lag, will man dennoch diese Chance nutzen, um noch intensiver mit Valve und der Source-Engine zusammenzuarbeiten. Allerdings versichern sie auch ihren Fans, dass es weiterhin eine kostenlose Version der Black-Mesa-Mod geben wird und auch gleich zum Launch der Retail-Fassung eine überarbeitete Version derer ansteht.

Weiterhin geben die Entwickler an, dass sie das Geld gut gebrauchen könnten, da sie die Mod in den Jahren quasi aus der eigenen Tasche finanziert haben.

KOMMENTARE

News & Videos zu Half-Life 2

Half-Life 2 Half-Life 2 - Shooter bekommt ein Demake und wird hässlicher Half-Life 2 Half-Life 2 - Neue Screenshots aus Episode 4 Half-Life 2 Half-Life 2 - Entwickler Junction Point arbeitete vorübergehend an Episode 5 Half-Life 2 Half-Life 2 - Die Combines erobern die Erde Half-Life 2 Half-Life 2 - City Scanner als echte Drohne nachgebaut Half-Life 2 Half-Life 2 - Half Life 2 mit Oculus Rift und Razer's Hydra GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake