PLAYNATION NEWS H1Z1

H1Z1 - Giveaways, Gameplay, Work in Progress #2 und mehr

Von Sarah Hübner - News vom 29.05.2014, 15:43 Uhr
H1Z1 Screenshot

Erst vor wenigen Tagen ging ein enttäuschtes Raunen durch die H1Z1-Community, als Entwickler SOE den Early-Access-Termin auf Juni verschob. Als Trost und Ablenkung bieten Whisenhunt und Co. in den aktuellen Work-in-Progress-Streams einige Einblicke in den Spielaufbau sowie das Gameplay und starten sogar heute eine kleine Giveaway-Aktion.

Seid ihr eigentlich beim ersten H1Z1-Work-in-Progress-Stream auf Twitch live dabei gewesen? Falls nicht, kein Problem, denn wir haben euch hier die Highlights aus der Gesprächsrunde zusammengefasst. Game Designer Adam "Arclegger" Clegg, Community Manager Greg Henninger und etliche Zombie-Survival-MMOG-Liebhaber erstellten zusammen eine Map und mehrere „verschanzbare“ Basis-Arten, die so auch 1:1 ihren Weg in das Spiel fanden. Clegg veröffentlichte dazu per Twitter kürzlich eine Mini-Galerie zum fertigen Ingame-Inhalt. Den entsprechenden Tweet findet ihr anbei.

In der letzten Nacht ging das Work-in-Progress-Format dann auch schon in die zweite Runde. Environment Artist John Roy und Community Manager Greg Henninger stellten der Community die Erstellung der verschiedenen Maps vor und beantworteten dabei wieder zahlreiche Fragen. Wir haben für euch die neuen Infos zusammengefasst:

- Karte hat zwar zunächst fixe Grenzen, wird aber kontinuierlich über Patches
  und Updates um neue Inhalte erweitert und vergrößert
- Höhlen und Untergrundareale sind in Planung
- "Nein!" zu geraden und langweiligen Pfaden, denn es wird auch
  unwegsame Untergründe über Stock und Stein geben
- das Wetter wird das Terrain beeinflussen
- spezielle Gebiete für verschiedene Tierarten, wie beispielsweise Wolfsrudel
  werden gegeben sein, jedoch streifen die verschiedenen Arten auch ohne feste
  Gebietszuordnungen durch die Gegend und treffen so auf Wohngebiete etc.
- Es wird keine gerade KI-Verhaltenstruktur geben (Zombies jagen Menschen und
  Menschen wiederum Tiere etc.) denn ein natürliches Verhalten soll über die "KI-
  Jagd-Instinkte" erschaffen werden. Zombies werden sich also ebenso auf Tiere
  stürzen, wie auch unter anderem Wölfe am Spielerbein knabbern wollen.
- Es wird Referenzen zu anderen Zombie-Geschichten, -Serien und -Filmen geben.
  Als Beispiel nennen die Entwickler immer wieder gern das Gefängnis aus AMCs
  The Walking Dead.

 
Watch live video from h1z1 on TwitchTV

Für alle, die enttäuscht waren, dass es bei Work in Progress #2 kein wirkliches Gameplay zu sehen gab, haben wir hier einen Lichtblick: Bereits heute Nacht um 02.30 Uhr deutscher Zeit hält SOE für alle Interessenten jede Menge Ingame-Szenen bereit und bietet als besonderen Leckerbissen eine Giveaway-Aktion an. Folgt einfach dem Twitch-Link im dazugehörigen Tweet anbei und sichert euch heute Nacht exklusive Goodies. Alle, die nicht dabei sein können, brauchen nicht traurig zu sein, denn die Aufnahme wird anschließend im Videoformat auf Twitch und YoutTube veröffentlicht. Ebenso werden wir euch zeitnah wieder zu den entsprechenden Highlights informieren.

KOMMENTARE

News & Videos zu H1Z1

H1Z1 H1Z1 - Ab heute Wechsel zu Free-2-Play H1Z1 H1Z1 - Verlässt Early Access nach zwei Jahren, neuer Modus mit Fahrzeugen H1Z1 H1Z1 - Spielerschaft um 91 Prozent gesunken H1Z1 H1Z1 - Spielerzahl sinkt rapide H1Z1 H1Z1 - Sonys Zombie-Titel in der Vorschau H1Z1 H1Z1 - Early Access Launch Trailer YouTube YouTube - VideoDays 2018 in Berlin und Köln fallen aus Death Stranding Death Stranding - Kojima veröffentlicht mysteriösen Moos-Screenshot
News zu Detroit: Become Human

LESE JETZTDetroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt