PLAYNATION NEWS Guild Wars 2

Guild Wars 2 - Fest der Vier Winde geht erneut an den Start

Von Pierre Magel - News vom 14.05.2014, 10:00 Uhr
Guild Wars 2 Screenshot

Es darf wieder gefeiert werden in Guild Wars 2. ArenaNet und der chinesische Publisher KongZhong haben für den 20. Mai das "Fest der vier Winde" angekündigt.

Bisher hatte der kommende Release von Guild Wars 2 in China für den Rest der Welt keine größeren Auswirkungen. Das ändert sich nun aber. Zur Feier des Starts in China wird es für europäische und nordamerikanische Spieler am 20. Mai ein buntes Festival geben. Mit dem "Fest der vier Winde" bekommen die Teilnehmer die Chance, das zerstörte Löwenstein wieder aufzubauen und gemütlich miteinander zu feiern. Wie immer wird es thematisch passende Dekorationen und vieles mehr zu entdecken geben. Dieses Event der Vier Winde ist allerdings nicht neu - wer es bisher noch nicht kennt, dem sei unser Artikel ans Herz gelegt, in welchem unsere Let's Player Honeyball und Hijuga einen Überblick zum Fest bieten.

Weiterhin gibt man bekannt, dass künftig Updates überall am selben Tag erscheinen werden, damit dies für die Spieler übersichtlicher und synchronisierter geschieht.

Anbei haben wir für euch einen kurzen, aber schön gemachten Trailer zum Fest. Viel Spaß beim Anschauen!

KOMMENTARE

News & Videos zu Guild Wars 2

Guild Wars 2 Guild Wars 2 - 'Lodernde Flammen' im spektakulären Teaser-Trailer Guild Wars 2 Guild Wars 2 - Schwere Probleme nach Update - dafür hagelt es Geschenke Guild Wars 2 Guild Wars 2 - Hacker verrät sich selbst und zeigt damit Lücken im System Guild Wars 2 Guild Wars 2 - Game Director verlässt ArenaNet Guild Wars 2 Guild Wars 2 - Heart of Thorns Maguuma Flythrough Guild Wars 2 Guild Wars 2 - Heart of Thorns Ankündigungstrailer Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4 Call of Duty: Black Ops 4 Call of Duty: Black Ops 4 - Kein Season Pass für den Multiplayer, dafür Gratis-Maps
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Zweiter Weltkrieg als Setting bestätigt