PLAYNATION NEWS Guild Wars 2

Guild Wars 2 - Eigene Karten mit Informationen füllen

Von Thomas Wallus - News vom 24.06.2013, 13:55 Uhr
Guild Wars 2 Screenshot

Die Entwickler von Guild Wars 2 bieten der Community nun auch außerhalb des Spiels die Möglichkeit, die Weltkarte mit eigenen Informationen zu füllen.

Google Maps hat sich mittlerweile zum echten Alltagshelfer entwickelt, der nicht nur der Routenplanung dient, sondern auch interessante Orte, Geschäfte, Restaurants und Lokale zusammenfasst und an Ort und Stelle markiert. Für virtuelle Welten findet dieses Prinzip bisher nur selten Anwendung, obwohl sie allein durch ihre Größe oftmals schwer überschaubar werden. Die Entwickler von Guild Wars 2 schaffen mithilfe von Programmierschnittstellen nun die Möglichkeit für die Community, ähnliche Services anzubieten. Kürzlich wurden die bestehenden API-Technologien durch den sogenannten "World Map Tile Service" ergänzt.  Der Dienst soll dazu dienen, außerhalb des Spiels Informationen zusammenzustellen und basiert auf der Aufteilung der Weltkarte in Kacheln. 

Während sich im Forum zu Guild Wars 2 detailliertere Anleitungen zum Umgang mit der Technologie finden, zeigt ein erstes Beispiel schon heute, wozu man bei Verwendung des Angebots in der Lage ist. So können Spieler und Fans des deutschsprachigen Online-Rollenspiels im Browser die Weltkarte besuchen und sich die Orte aller Wegmarken ansehen. Durch das Feature, hineinzoomen zu können, löst sich das anfängliche Chaos Hunderter Punkte nach und nach auf.

Guild Wars 2 lässt nun eigene Karten mit Informationen füllen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Guild Wars 2

Guild Wars 2 Guild Wars 2 - 'Lodernde Flammen' im spektakulären Teaser-Trailer Guild Wars 2 Guild Wars 2 - Schwere Probleme nach Update - dafür hagelt es Geschenke Guild Wars 2 Guild Wars 2 - Hacker verrät sich selbst und zeigt damit Lücken im System Guild Wars 2 Guild Wars 2 - Game Director verlässt ArenaNet Guild Wars 2 Guild Wars 2 - Heart of Thorns Maguuma Flythrough Guild Wars 2 Guild Wars 2 - Heart of Thorns Ankündigungstrailer YouTube YouTube - VideoDays 2018 in Berlin und Köln fallen aus Death Stranding Death Stranding - Kojima veröffentlicht mysteriösen Moos-Screenshot
News zu Detroit: Become Human

LESE JETZTDetroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt