PLAYNATION NEWS Guild Wars 2

Guild Wars 2 - ArenaNet will mehr Transparenz

Von Thomas Wallus - News vom 04.01.2013, 13:00 Uhr

Game Director Colin Johanson äußerte sich im offiziellen Forum des Online-Rollenspiels Guild Wars 2 zu den Plänen bezüglich der Spielgestaltung und der Transparenz.

In Guild Wars 2 endet dieser Tage das Wintertags-Event und somit führt ArenaNet seinen Spielern vor Augen, dass es sich hierbei ein weiteres Mal nur um ein Ereignis handelte, das für vorübergehend neue Inhalte sorgte, ähnlich wie es schon mit dem Halloween-Update der Fall war. Unterdessen regt sich unter der Community von Guild Wars 2 aber das Interesse an tief greifenderen Neuerungen und so hat sich Game Director Colin Johanson im Forum des MMORPGs ohne monatlichen Gebühren ein Herz gefasst und die Pläne ausgeschmückt.

ArenaNet will mehr Transparenz und plaudert über die Zukunftspläne von Guild Wars 2.

Abseits dessen, dass man demnächst Details enthüllen möchte, um für noch mehr Transparenz zu sorgen, spricht der Beitrag unter anderem von nur kleineren Patches im Januar. Auch der Februar sowie der März sind nur Vorbereitungen für kommende Neuerungen. Diese erstrecken sich dafür aber auf  die Bereiche des PvE, WvW und PvP. Der Umfang könnte dem entsprechen, was man üblicherweise von einer Erweiterung erwarten würde und soll dabei helfen, die bestehende Spielwelt noch sehenswerter in allen Belangen zu machen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Guild Wars 2

Guild Wars 2 Guild Wars 2 - 'Lodernde Flammen' im spektakulären Teaser-Trailer Guild Wars 2 Guild Wars 2 - Schwere Probleme nach Update - dafür hagelt es Geschenke Guild Wars 2 Guild Wars 2 - Hacker verrät sich selbst und zeigt damit Lücken im System Guild Wars 2 Guild Wars 2 - Game Director verlässt ArenaNet Guild Wars 2 Guild Wars 2 - Heart of Thorns Maguuma Flythrough Guild Wars 2 Guild Wars 2 - Heart of Thorns Ankündigungstrailer GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake