PLAYNATION NEWS GTA 5

GTA 5 - Weitere angebliche Beta-Seiten aufgetaucht

Von Dennis Werth - News vom 22.04.2013, 12:37 Uhr
GTA 5 Screenshot

Vorsicht vor angeblichen Beta-Einladungen zu GTA 5! Rockstar Games greift durch und lässt weitere Fake-Seiten im Netz deaktivieren.

Immer mehr Fake-Seiten trumpfen im Netz auf, die den Nutzer versprechen, dass dieser an der Beta von GTA 5 teilnehmen kann. Dazu muss des Öfteren ein Account erstellt und sogar Passwörter eingegeben werden. Auch Entwickler Rockstar Games kommt von den Fake-Seiten Wind und greift durch. So wurden diverse Domains registriert und letztendlich den Behörden gemeldet. Dabei betrifft es die Webseiten 'gtavbetacodes.com', 'gta5betacodes.com', 'gta5-beta.com', gta5freedownload.com' sowie 'gta5download.org'. 

All die erwähnten Plattformen stammen nicht vom GTA 5-Entwickler. Wir möchten euch deshalb darauf hinweisen, dass ihr dort keine Registrierung abschließen solltet. Rockstar selbst startete bisher nie eine Beta-Phase zu einem Grand Theft Auto-Titel.

KOMMENTARE

News & Videos zu GTA 5

GTA 5 GTA 5 - Rockstar Games gibt Hinweise auf neue Schatzsuche GTA 5 GTA 5 - Loggt euch ein und erhaltet 250.000 GTA-Dollar gratis GTA 5 GTA 5 - Neue Event-Woche mit weiteren Spezialrennen gestartet GTA 5 GTA 5 - Smuggler's Week und zahlreiche Rabatte auf Luftfahrzeuge GTA 5 GTA 5 - Cuphead-Mod verwandelt euch in lebendige Comic-Tasse GTA 5 GTA 5 - Alle neuen Fahrzeuge und Flugzeuge im Video Battlefield 5 Battlefield 5 - Teaser-Trailer bestätigt Zweiten Weltkrieg als Setting Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Hier sind die ersten Serien und Filme im Juni