News vom 20.12.2016 - 15:56 Uhr - Kommentieren (0)

Weihnachten steht vor der Tür! In Los Santos und Blaine County dürft ihr bereits mit dem Festive Surprise-Update für GTA Online neue Inhalte wie das brandneue Fahrzeug Nero sowie Nero Custom ergattern.

Frohe Botschaft für alle Spieler von GTA Online: Nachdem Rockstar Games kürzlich Import/Export für die PlayStation 4, Xbox One sowie für den PC veröffentlichte, gibt es nun die nächste Überraschung. Passend zu Weihnachten gibt es das jährliche Festive Surprise-Event. Ab sofort findet der Spieler in seinem Apartment, Stelzenhaus oder Wohnung einen Weihnachtsbaum sowie exklusive Items, die es ausschließlich in einem bestimmten Zeitraum zu erwerben gibt. Außerdem warten neue Klamotten auf euch sowie ein brandneues Auto.

Der Schlitten 'Nero' sowie 'Nero Custom' kann bei Benny's Original Motor Works erworben werden. Die Neuanschaffung des Wagens beträgt um die 1,4 Millionen GTA-Dollar. Greift ihr zum tunen, so kann sich der Preis beinah in der kompletten Variante verdoppeln. Um die Knete für den Nero Custom in GTA Online freizuschalten, bieten sich weitere Import/Export-Missionen für euer Geschäft an. Mit den teuersten Wagen dürft ihr euch bis zu 50.000 GTA-Dollar verdienen.

Aktuell gibt es für alle Spieler des Online-Modi von GTA 5 25 Prozent Rabatt auf Stelzenhäuser sowie Apartments. Auch das Shotaro-Motorrad sowie bestimmte Waffen sind für einen speziellen Zeitraum im Preis reduziert.

GTA Online Festive Surprise 2016 Update ist für Freunde von Weihnachten da!

Siehe auch: GTA 5 gta 5 festive surprise 2016 gta online gta online weihnachten

Seitenauswahl

Infos zu GTA 5

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu GTA 5
GTA 5 - Gunrunning - So teuer werden die nächsten Updates Welche Updates erscheinen als nächstes für GTA 5? Fleißige Nutzer haben in den Spieldateien bereits Preise für kommende Fahrzeuge und Special-Cars ausfindig gemacht.
Artikel zu GTA 5
GTA 5 - Mods - Darf ich sie installieren? FAQ zum Mod-Verbot In GTA 5 sollen wegen der neuesten Schritte gegen Mod-Entwickler seitens Take-Two und Rockstar Games alle Mods verboten sein. Doch stimmt das? Und welche Rechte habe ich als Spieler – ...
Von Dennis Werth Unser Team
News zu Call of Duty 4: Modern Warfare

Call of Duty 4: Modern Warfare - Die Stand-Alone-Version des Remasters kommt jetzt für die PS4

25.06.

Broken Age - Ab sofort auch für Xbox One und Windows 10

25.06.

GTA 5 - Keine rechtlichen Schritte mehr gegen Singleplayer-Mods

25.06.

Valve - Neuer SteamVR-Controller erlaubt Nutzung von allen Fingern

25.06.

Overwatch - Goldene Lootbox mit legendären Gegenständen gratis

25.06.

Dissidia Final Fantasy NT - Neuer Trailer erklärt die Grundlagen vom Kämpfen

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!