GTA 5: VR-Mod soll sich "schrecklich brutal" anfühlen

Von Wladislav Sidorov am 24.02.2016 - 17:15 Uhr - GTA 5 News

In Bälde lässt sich GTA 5 zumindest auf dem PC auch in der Virtual Reality genießen. Ein Spieler arbeitet derzeit an einer VR-Mod, die euch auch die direkte Kontrolle über eure Waffe ermöglicht - auch wenn der Entwickler selbst behauptet, dass sich das Ganze "schrecklich" anfühlen soll.

GTA 5 - VR-Mod soll sich

Mit Sicherheit gehört die Inselstadt Los Santos aus dem Open-World-Epos GTA 5 zu den wohl bekanntesten Videospiel-Regionen aller Zeiten. Wie viel mehr Immersion noch in dem Spiel stecken kann zeigt jetzt aber eine Mod, die PC-Spielern eine zusätzliche Dimension in der Virtual Reality ermöglicht.

Der amerikanische Informationstechnik-Student Joseph Delgado arbeitet derzeit an einem Projekt, die GTA 5 die Unterstützung von VR-Headsets und Tracking-Controllern verpasst. Damit könnt ihr das Geschehen aus der First-Person erleben und auch die Waffe mit eurer eigenen Hand richten, betätigen und mit Gegenständen interagieren.

Mord in VR - Wird GTA 5 dadurch zu brutal?

Auch wenn sich dies auf dem ersten Blick natürlich ganz schön cool anfühlt, hat das Ganze aber auch seine unbequemen Nachteile: Delgado beschreibt seine Arbeiten an der VR-Mod als "schrecklich", er sei sich selbst nicht einmal sicher, wie er sich dabei konkret fühlen sollte. 

Laut eigener Aussage fühlte er sich direkt schuldig, als er mit der Mod mit eigener Hand einen Menschen in GTA 5 umgebracht hatte. Die Virtual Reality sei zwar ganz schön cool - doch hat das direkte Eintauchen in die virtuellen Welten irgendwann auch eine Grenze, die spätestens mit dem Töten von realitätsnahen Personen erreicht wäre? Einen Einblick könnt ihr euch weiter unten in dem eingebetteten Video machen. 

Create, Discover and Share on Gfycat

Q Quelle: rly.sexy M Noch mehr News anzeigen
Entwickler: Rockstar Games Genre: Action Plattformen: PC, PS3, PS4, X360, XONE Release-Termine hier ansehen Alle Infos auf einen Blick und bewerten Spiel bestellen
News

GTA 5: Rockstar schreitet gegen Money-Glitcher zur TatMoney-Cheats in GTA Online sind kein gern gesehens Unterfangen in den Augen von Rockstar Games, deswegen gehen sie rigoros gegen YouTuber vor, die solche Cheats ...

GTA 5: Spieler stellt Intro aus GTA: San Andreas nachImmer wieder werden Trailer in GTA 5 nachgestellt. Nun hat sich ein besonders ambitionierter Spieler der Intro-Sequenz aus GTA: San Andreas angenommen und ein ...

GTA 5: Neues Supercar ab sofort verfügbarFür das neueste Update 'Further Adventures in Finance and Felony' gibt es ein neues Supercar, das mitunter die höchste Geschwindigkeit aufweist, die ein ...

Noch mehr News zu GTA 5 anzeigen
Kommentare
Aktuell angesagt

Total War: Warhammer: Fantasy-Epos goes EchtzeitstrategieMan nehme einen Klassiker der Tabletop- und Pen&Paper-Fantasywelt, mische ihn mit einem nicht minder etablierten Echtzeitstrategiespiel und bewundere das ...

E3 2016: Die 3 besten Spiele der E3 2016Sie haben uns am meisten beeindruckt, geflasht und von den Socken gehauen. Hunderte Spiele gab es bei der E3 2016 zu sehen, doch nur wenige haben unsere ...

One Piece: Burning Blood: Das japanische Beat'em Up im TestVor kurzer Zeit kam One Piece: Burning Blood auf den deutschen Markt. Bandai Namco präsentiert hier einen weiteren Ableger rund um Ruffy, Nami, Chopper und die ...

Wir empfehlen dir

Dead by Daylight: Horror meets Multiplayer

Uncharted 4 erhält ersten Multiplayer-DLC!

2008 - 2016 PlayNation.de
Ein Angebot der PlayMassive GmbH
Impressum - Das Team - Nutzungsbestimmungen - Werbung / Mediadaten - GTAnext.de
*gesponserter Link