PLAYNATION NEWS GTA 5

GTA 5 - Tsunami-Mod setzt Los Santos unter Wasser

Von Patrik Hasberg - News vom 11.05.2015, 13:35 Uhr
GTA 5 Screenshot

Eine neue Modifikation zu der PC-Version von GTA 5 lässt Los Santos unter Wasser versinken oder entfernt jegliches Wasser auf der Map.

Die Modifikationen zu der PC-Version von GTA 5 werden immer größer und skurriler. Eine neue Mod sorgt nun dafür, dass sich große Teile von Los Santos unterhalb der Wasseroberfläche befinden. 

Mit der Tsunami-Mod lässt sich allerdings nicht nur alles fluten und unter Wasser setzen, auch ist es möglich sämtliches Wasser aus Flüssen, Seen und dem Ozean zu entfernen. So lassen sich beispielshalber Flugzeugwracks oder die hiesige Flora und Fauna, die sich vor kurzem noch unter Wasser befand, näher und in aller Ruhe betrachten.

Wer sich neben der entsprechenden Modifikation, die ihr in der Mod-Datenbank GTA 5-Mods.com findet, noch einen passenden Trainer installiert hat, der kann sich wahlweise ein Motorboot oder noch besser ein U-Boot spawnen lassen.

So lässt sich die "neue" Karte deutlich besser erkunden. Denn zu sehen gibt es eine Menge: Hier und da versinken Autos in den Fluten, Menschen versuchen an die Oberfläche zu gelangen und andere gönnen sich trotz der geänderten Bedingungen einen entspannten Spaziergang am Strand.

KOMMENTARE

News & Videos zu GTA 5

GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld in neuem Modus sowie neue Boni und Rabatte GTA 5 GTA 5 - Rockstar Games gibt Hinweise auf neue Schatzsuche GTA 5 GTA 5 - Loggt euch ein und erhaltet 250.000 GTA-Dollar gratis GTA 5 GTA 5 - Neue Event-Woche mit weiteren Spezialrennen gestartet GTA 5 GTA 5 - Cuphead-Mod verwandelt euch in lebendige Comic-Tasse GTA 5 GTA 5 - Alle neuen Fahrzeuge und Flugzeuge im Video Resident Evil 2 Resident Evil 2 - Remake könnte das bestaussehende Spiel der Reihe werden GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018
News zu Release-Vorschau

LESE JETZTRelease-Vorschau - Neuerscheinungen im Mai und Juni