PLAYNATION NEWS GTA 5

GTA 5 - Take-Two glaubt an Erfolg der Versionen für PC, Xbox One und PS4

Von Wladislav Sidorov - News vom 22.09.2014, 00:13 Uhr
GTA 5 Screenshot

Publisher Take-Two glaubt an einen Erfolg der GTA 5-Versionen für PC, Xbox One und PlayStation 4. Man rechne sogar damit, dass man die Verkaufszahlen der Next-Gen-Konsolen in die Höhe treiben könne.

Die Erfolgsgeschichte von GTA 5 schien auf der Xbox 360 und der PlayStation 3 kein Ende zu nehmen: Bis August lieferte Publisher Take-Two mehr als 34 Millionen Fassungen des Spiels aus, in der Spielergemeinschaft galt der Titel als der am meisten erwartete Release des vergangenen Jahres.

Doch wie erfolgreich kann der Launch des Spiels für PC, Xbox One und PlayStation 4 noch werden? In einem Interview mit den Kollegen von GameSpot.com zeigen sich Entwickler Rockstar Games und Publisher Take-Two äußerst zuversichtlich.

Man glaube stets an einen finanziellen Erfolg, so Take-Two Interactive-Präsident Karl Slatoff. Schließlich gebe es da immer noch viele Spieler, die beispielsweise keine der älteren Konsolen besaßen.

Zudem stellten die neuen Versionen "etwas ganz besonderes" dar, immerhin ermöglichen sie sowohl technische als auch inhaltliche Änderungen und Innovationen. Deshalb würden auch viele der älteren Spieler zu den neuen Fassungen greifen.

KOMMENTARE

News & Videos zu GTA 5

GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld in neuem Modus sowie neue Boni und Rabatte GTA 5 GTA 5 - Rockstar Games gibt Hinweise auf neue Schatzsuche GTA 5 GTA 5 - Loggt euch ein und erhaltet 250.000 GTA-Dollar gratis GTA 5 GTA 5 - Neue Event-Woche mit weiteren Spezialrennen gestartet GTA 5 GTA 5 - Cuphead-Mod verwandelt euch in lebendige Comic-Tasse GTA 5 GTA 5 - Alle neuen Fahrzeuge und Flugzeuge im Video Resident Evil 2 Resident Evil 2 - Remake könnte das bestaussehende Spiel der Reihe werden GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018
News zu Release-Vorschau

LESE JETZTRelease-Vorschau - Neuerscheinungen im Mai und Juni