PLAYNATION NEWS GTA 5

GTA 5 - Seltener Bug verhindert Speedrun-Weltrekord

Von Patrik Hasberg - News vom 09.10.2017, 15:15 Uhr
GTA 5 Screenshot

Der australische Spieler DarkViperAU ist einer der erfolgreichsten Speedrunner in GTA 5. Am vergangenen Wochenende versuchte der Streamer einen weiteren Rekord zu brechen und lieferte zunächst einen fehlerfreien Lauf ab. Allerdings kam ihm schlussendlich ein seltener Bug in die Quere, der den Weltrekordversuch schließlich zerstörte.

Rockstars Open World-Titel GTA 5 ist immer für eine Überraschung zu haben und ein kleiner Alptraum für Speedrunner, die versuchen Spiele in möglichst kurzer Zeit durchzuspielen. Der australische Spieler DarkViperAU ist einer der erfolgreichsten Speedrunner in GTA 5 und verfügt über beinahe alle Rekorde in den meisten anerkannten Speedrun-Disziplinen von GTA 5.

GTA 5 GTA 5 Erscheint der Open-World-Titel für die Switch?

Seltener Bug verhindert Speedrun-Weltrekord

Am vergangenen Wochenende versuchte dieser einen neuen Weltrekord  in der "Classic%"-Kategorie aufzustellen, allerdings kam ihm dabei ein seltener Bug in die Quere. In der "Classic%"-Kategorie gibt es festgelegte Regeln, an die sich ein Speedrunner halten muss. So darf beispielshalber kein Taxi benutzt werden, um sich an verschiedene Orte zu teleportieren. Außerdem muss am Ende das C-Ende des Spiels erreicht werden, das bei vielen Spielern als das "wahre" Ende von GTA 5 angesehen wird. Darin entführen die drei Protagonisten Michael, Franklin und Trevor Devin, um anschließend ihre kriminelle Karriere zu beenden.

Worst Run Death Ever von DarkViperAU auf www.twitch.tv ansehen

Der aktuelle Weltrekord des Speedruns liegt bei 6:36:48. DarkViperAU war kurz davor diesen Rekord zu brechen und sogar um drei Minuten zu unterbieten. Doch der bislang fehlerfreie Lauf wurde schließlich durch einen Bug zerstört. In der Mission "The Big Heist" muss gegen Ende ein Fahrzeug bei voller Fahrt in einem Sattelschlepper geparkt werden, während sich die Polizei an die Fersen der Kriminellen heftet. Der Polizeihubschrauber zerschießt letztendlich mit wenigen Schüssen die Reifen des Fluchtfahrzeugs, während ein Bug das Auto auf die entgegengesetzte Fahrbahn schleudert. Trotzdem hätte DarkViperAU den Rekord an dieser Stelle noch immer brechen können. Allerdings bleibt er mit dem Fahrzeug auf der Rampe des Sattelschleppers hängen, während die Zeit abläuft.

Auf Reddit machte sich der Speedrunner und Streamer Luft und betonte, dass er unglaublich viel Pech gehabt habe. Ohne den Bug wäre es seiner Meinung nach der beste Versuch gewesen, der jemals in Classic% gestartet wurde. So schnell wäre niemand an seine Leistung herangekommen. Nun muss DarkViperAU wohl oder übel einen weiteren Versuch starten, um auch diesem Speedrun seinen Stempel aufzudrücken.

KOMMENTARE

News & Videos zu GTA 5

GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld in neuem Modus sowie neue Boni und Rabatte GTA 5 GTA 5 - Rockstar Games gibt Hinweise auf neue Schatzsuche GTA 5 GTA 5 - Loggt euch ein und erhaltet 250.000 GTA-Dollar gratis GTA 5 GTA 5 - Neue Event-Woche mit weiteren Spezialrennen gestartet GTA 5 GTA 5 - Cuphead-Mod verwandelt euch in lebendige Comic-Tasse GTA 5 GTA 5 - Alle neuen Fahrzeuge und Flugzeuge im Video GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake