PLAYNATION NEWS GTA 5

GTA 5 - Screenshot zeigt angeblich Grafikmenü der PC-Version

Von Patrik Hasberg - News vom 09.01.2015, 15:09 Uhr
GTA 5 Screenshot

Ein Screenshot zeigt das angebliche Grafik-Menü der PC-Version von GTA 5. An der Echtheit des Bildes darf jedoch durchaus gezweifelt werden. Obwohl der Release der PC-Version nicht mehr lange auf sich warten lässt, ist Entwickler und Publisher außergewöhnlich schweigsam.

Obwohl es bis zu dem PC-Release von GTA 5 nicht mehr allzu lange hin ist, hält sich Publisher und Entwickler Rockstar Games momentan mit weiteren Informationen rund um den Open-World-Titel überraschend bedeckt . So warten Spieler derzeit beispielshalber auf die offiziellen Systemanforderungen und wie es sich mit einem möglichen Mod-Support verhält.

Klar, dass da Gerüchte aller Art, ob wahr oder nicht, die perfekte Voraussetzung haben.

Nun ist ein angeblicher Screenshot zu GTA 5 aufgetaucht, der die Grafikoptionen der PC-Version zeigt. Laut dem Bild lassen sich alle möglichen Features in der PC-Version nach den eigenen Bedürfnissen anpassen. Darunter fallen Optionen wie das Verkehrsaufkommen, die Sichtweite und Darstellungsqualität von Texturen, Shader, Reflexionen und des Wassers. Weiterhin wird die PC-Version angeblich über einen Benchmark verfügen. Angezeigt wird laut dem Bild zudem wie viel Videospeicher eurer Grafikkarte von dem Titel beansprucht wird.

KOMMENTARE

News & Videos zu GTA 5

GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld in neuem Modus sowie neue Boni und Rabatte GTA 5 GTA 5 - Rockstar Games gibt Hinweise auf neue Schatzsuche GTA 5 GTA 5 - Loggt euch ein und erhaltet 250.000 GTA-Dollar gratis GTA 5 GTA 5 - Neue Event-Woche mit weiteren Spezialrennen gestartet GTA 5 GTA 5 - Cuphead-Mod verwandelt euch in lebendige Comic-Tasse GTA 5 GTA 5 - Alle neuen Fahrzeuge und Flugzeuge im Video GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake