News vom 15.06.2017 - 12:01 Uhr - Kommentieren (0)
GTA 5 Screenshot

Rockstar Games hat sämtliche, selbst für private Zwecke genutzte GTA 5 Mods für illegal erklärt. Das mit Abstand wichtigste Tool wurde nun abgemahnt und darf nicht mehr weiterentwickelt und genutzt werden.

Rockstar Games geht stärker gegen Mods in GTA 5 vor. Fortan soll es nicht einmal möglich sein, den Singleplayer des Open-World-Spiels zu modden, da dadurch der Online-Part gefährdet werden könne.

Die Entwickler des mit Abstand wichtigsten Tools für GTA-Mods, OpenIV, wurden vom Rockstar-Mutterunternehmen Take-Two Interactive abgemahnt. In einer offiziellen, an die freiwilligen Entwickler versendeten Unterlassungsaufforderung wird die Einstellung von OpenIV gefordert.

OpenIV für GTA 5 ab sofort eingestellt

OpenIV erlaube Dritten, Sicherheitsfunktionen der Software auszuschalten, sodass Take-Twos Rechte in Gefahr seien. Man drohe mit weiteren rechtlichen Schritten, sollten die Modder nicht die Verbreitung und Weiterentwicklung des Modding-Tools unterlassen.

Man sah sich gezwungen, die Weiterentwicklung von OpenIV mit sofortiger Wirkung einzustellen und die Verbreitung zu beenden. In der Vergangenheit erklärte Rockstar Games, man habe nichts gegen Mods, solange sie nur im Singleplayer angewendet werden - dementsprechend überrraschend ist die Einstellungsforderung von OpenIV, da dieser als Archivmanager und Editor lediglich für Singleplayer-Mods in GTA 5, GTA 4 und Max Payne gedacht ist.

GTA 5 Mods sorgen für Chaos im Singleplayer

Siehe auch: GTA 5 illegal mods OpenIV Rockstar Games
Quelle: GTA Foren

Seitenauswahl

Infos zu GTA 5

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu GTA 5
GTA 5 - Neuer "Power Mad"-Modus steht ab sofort zur Verfügung Rockstar Games hat den neuen Power Mad-Modus vorgestellt, der ab sofort für GTA Online zur Verfügung steht. Weiterhin dürfen sich alle Spieler mit dem Pengassi Torero auf einen neuen ...
Artikel zu GTA 5
GTA 5 - Update sorgt für neues und bewaffnetes Fahrzeug Mit dem neuesten Update für GTA Online führte Rockstar Games den Karin Technical Custom ein. Neben dem bewaffneten Truck sorgt das Update für neue Rabatte und Boni.
Von Wladislav Sidorov Unser Team
News zu Age of Empires 4

Age of Empires 4 - Steht eine Ankündigung auf der gamescom an?

22.08.

Pure Farming 2018 - Zum Bauer werden auf der gamescom

22.08.

LEGO Marvel Super Heroes 2 - Crossover-Teamwork durch Zeit und Raum

22.08.

LEGO Marvel Super Heroes 2 - Die verschiedenen Gebiete von Chronopolis im gamescom-Trailer

22.08.

Xbox One X - Das gamescom-Lineup im Check

22.08.

Elex - Vorschau zur neuen Rollenspiel-Hoffnung

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!