PLAYNATION NEWS GTA 5

GTA 5 - PC-Spieler kämpfen mit Lobby-Bug

Von Dustin Martin - News vom 29.06.2015, 10:43 Uhr
GTA 5 Screenshot

In GTA 5 scheint es derzeit einen Fehler zu geben, der einige Spieler daran hindert, größere Lobbys in GTA Online beizutreten. Einer der Betroffenen, dass das Zusammenspielen mit bestimmten Nutzern zu Verbindungsfehlern führe. Die Lösungsansätze von Rockstar Games helfen ihm nicht weiter – das nächste Update könnte das Problem jedoch bereits lösen.

Rockstar Games weiß höchstwahrscheinlich schon von dem Lobby-Bug in GTA 5, der in den letzten Tagen durch Reddit wieder etwas Aufmerksamkeit bekam. Dieser macht es PC-Spielern unmöglich, Sitzungen in Grand Theft Auto Online beizutreten, in denen mehr als vier Spieler sind – bei bestimmten Mitspielern gäbe es sogar in privaten Lobbys sofortige Verbindungsfehler.

Ein Nutzer auf Reddit schreibt, falls er in eine Sitzung mit ca. 10-15 Spielern komme, würden sie alle auf einmal die Lobby verlassen – der klassische Sitzungswechsel in GTA Online also. Nach seinen Aussagen habe er die Lösungsansätze von Rockstar Games bereits probiert – sie hätten das Problem jedoch nicht gelöst.

Nun bleibt abzuwarten, ob der Bug in Grand Theft Auto 5 mit dem nächsten Update behoben wird.

KOMMENTARE

News & Videos zu GTA 5

GTA 5 GTA 5 - Rockstar Games gibt Hinweise auf neue Schatzsuche GTA 5 GTA 5 - Loggt euch ein und erhaltet 250.000 GTA-Dollar gratis GTA 5 GTA 5 - Neue Event-Woche mit weiteren Spezialrennen gestartet GTA 5 GTA 5 - Smuggler's Week und zahlreiche Rabatte auf Luftfahrzeuge GTA 5 GTA 5 - Cuphead-Mod verwandelt euch in lebendige Comic-Tasse GTA 5 GTA 5 - Alle neuen Fahrzeuge und Flugzeuge im Video Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4 Call of Duty: Black Ops 4 Call of Duty: Black Ops 4 - Kein Season Pass für den Multiplayer, dafür Gratis-Maps
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Zweiter Weltkrieg als Setting bestätigt