PLAYNATION NEWS GTA 5

GTA 5 - Pachter: Verkaufszahlen könnten über 20 Millionen liegen

Von Redaktion - News vom 10.08.2011, 11:45 Uhr

Weiterhin steht eine offizielle Ankündigung von Grand Theft Auto V seitens Entwickler Rockstar Games aus. 

Michael Pachter, der vielleicht bekannteste Analyst im Video- & Computerspiel-Bereich äußerte sich nun zu den möglichen Verkäufen, welche Rockstar Games mit einem fünften GTA-Ableger erreichen könnte. So glaubt er, das sich Grand Theft Auto V innerhalb von 1-2 Jahren um die 18 bis 24 Millionen Mal verkaufen könnte. 

"Wir glauben, dass das nächste Grand Theft Auto mindestens 18 Millionen Mal verkauft wird. Das würde einem Zuwachs von rund 2,65 US-Dollar pro Aktie entsprechen. Sollte das Spiel 24 Millionen Einheiten absetzen, was mit der Entwicklung der Franchise korrespondieren würde, entspräche das einem Plus von rund 4 US-Dollar pro Aktie.", so Pachter in einer kurzen Notiz (Übersetzung PCGames.de)

Alleine schon aus diesem Grund wird es nicht mehr lange dauern, bis wir Grand Theft Auto V zu Gesicht bekommen.

KOMMENTARE

News & Videos zu GTA 5

GTA 5 GTA 5 - Rockstar Games gibt Hinweise auf neue Schatzsuche GTA 5 GTA 5 - Loggt euch ein und erhaltet 250.000 GTA-Dollar gratis GTA 5 GTA 5 - Neue Event-Woche mit weiteren Spezialrennen gestartet GTA 5 GTA 5 - Smuggler's Week und zahlreiche Rabatte auf Luftfahrzeuge GTA 5 GTA 5 - Cuphead-Mod verwandelt euch in lebendige Comic-Tasse GTA 5 GTA 5 - Alle neuen Fahrzeuge und Flugzeuge im Video YouTube YouTube - VideoDays 2018 in Berlin und Köln fallen aus Death Stranding Death Stranding - Kojima veröffentlicht mysteriösen Moos-Screenshot
News zu Detroit: Become Human

LESE JETZTDetroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt