PLAYNATION NEWS GTA 5

GTA 5 - Pachter sicher: GTA V erscheint bis März 2013

Von Tobias Fulk - News vom 08.06.2012, 01:26 Uhr

Branchenanalyst und Experte Michael Pachter ist sich sicher: Grand Theft Auto V erscheint bis März 2013!

Die E3 2012 war mit großartigen Spielen gespickt. Darunter Perlen wie Assassin's Creed III, Far Cry 3, Halo 4, Beyond: Two Souls von Quantic Dream oder auch Watch Dogs, der neuen Grafik-Sensation von Ubisof. Doch wo war Grand Theft Auto V von Rockstar Games? Die Branche und die Fans warteten vergebens auf neue Infos, ein Trailer oder gar ein Releasedatum - Ernüchterung macht sich breit. Wann wird Rockstar endlich mit der Sprache rausrücken? 

Michael Pachter von Wedbush Morgan äußerte sich nun einmal mehr zum Thema Grand Theft Auto V. Vorneweg kann er natürlich verstehen, dass die Community enttäuscht von Rockstar Games ist. Aber er macht der Gamerschaft Mut und behauptet felsenfest: Grand Theft Auto V erscheint auf jeden Fall noch in diesem Geschäftsjahr. Dieses endet am 31. März 2013 - bis dahin müsste, wenn es nach Pachter geht, die fünfte Fortsetzung des Rockstar-Blockbusters erschienen sein. Ob er recht behält?

Klar ist auf jeden Fall: Mit Watch Dogs steht eine echte Konkurrenz in den Startlöchern, die dem gesamten E3-LineUp wahrhaftig die Show gestohlen hat. Man darf gespannt sein, wie Rockstar Games die nächsten Monate angeht.

KOMMENTARE

News & Videos zu GTA 5

GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld in neuem Modus sowie neue Boni und Rabatte GTA 5 GTA 5 - Rockstar Games gibt Hinweise auf neue Schatzsuche GTA 5 GTA 5 - Loggt euch ein und erhaltet 250.000 GTA-Dollar gratis GTA 5 GTA 5 - Neue Event-Woche mit weiteren Spezialrennen gestartet GTA 5 GTA 5 - Cuphead-Mod verwandelt euch in lebendige Comic-Tasse GTA 5 GTA 5 - Alle neuen Fahrzeuge und Flugzeuge im Video GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake