PLAYNATION NEWS GTA 5

GTA 5 - Nicht alle Spielfiguren von Beginn an spielbar

Von Patrik Hasberg - News vom 17.07.2013, 20:51 Uhr

Wie Rockstar-North-President Leslie Benzies innerhalb eines Interviews verriet, werden zu Beginn der Handlung von GTA 5 noch nicht alle drei Hauptcharaktere spielbar sein.

In dem Open-World-Titel Grand Theft Auto 5 wird man erstmals in der Geschichte der Serie mehr als nur einen Charakter steuern dürfen. Genauer gesagt übernimmt der Spieler die Kontrolle über Franklin, Trevor und Michael. Innerhalb der Handlung wird der Spieler somit die Möglichkeit bekommen zwischen den drei Protagonisten zu wechseln. Zwar hört sich dieses Feature durchaus interessant an, eine kleine Einschränkung gibt es allerdings doch. So werden die drei Spielfiguren nicht von Anfang an nutzbar sein. Dies verriet Rockstar-North-President Leslie Benzies gegenüber der französischen Webseite jeuxactu.com.

Warum man sich letztendlich zu diesem Schritt entschieden habe, erklärte Benzies wie folgt:

"Vieles in diesem Spiel basiert auf den drei Charakteren und der Art, wie Lebensstil und Aktionen eines jeden von ihnen die jeweils anderen beeinflusst. Wir haben darüber nachgedacht, alle drei Figuren vom Start weg verfügbar zu machen, aber wir glauben, dass dies dem Gameplay und der Story schaden würde. Wir wollen dem Spieler die Möglichkeit geben, die drei Charaktere individuell kennenzulernen und die Welt eines jeden von ihnen zu erkunden. Und das wäre nicht möglich gewesen, wenn sie alle drei von Anfang an spielbar wären."

Weiterhin heißt es, dass es in Grand Theft Auto 5 gleich von Beginn an deutlich mehr Action geben werde, als noch in den Vorgängern. Der Grund dafür sei, dass die drei Protagonisten Franklin, Frevor und Michael bereits seit längerer Zeit in Los Santos leben würden und die Stadt nicht erst zu Beginn der Story betreten wie beispielshalber Nico Bellic in Grand Theft Auto 4. Dadurch erübrigt sich eine lange Einführung, da alle drei ein etabliertes Leben führen, ihrem Alltag nachgehen und bereits Kontakte besitzen.

Benzies gab außerdem zu verstehen, dass dem Spieler schon zu Beginn der Story die gesamte Spielwelt von GTA 5 zur Verfügung stehen werde und man durchaus auf die anderen Charktere treffen könne.

Grand Theft Auto 5 wird am 17. September 2013 für die PlayStation 3 sowie die Xbox 360 erscheinen. Wie es mit einer Version für den PC oder Next-Gen-Konsolen aussieht, ist bisher noch unklar.

Die drei Hauptcharaktere Michael, Trevor und Franklin werden erst im Laufe der Handlung freigeschaltet.

 

 

 

KOMMENTARE

News & Videos zu GTA 5

GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld in neuem Modus sowie neue Boni und Rabatte GTA 5 GTA 5 - Rockstar Games gibt Hinweise auf neue Schatzsuche GTA 5 GTA 5 - Loggt euch ein und erhaltet 250.000 GTA-Dollar gratis GTA 5 GTA 5 - Neue Event-Woche mit weiteren Spezialrennen gestartet GTA 5 GTA 5 - Cuphead-Mod verwandelt euch in lebendige Comic-Tasse GTA 5 GTA 5 - Alle neuen Fahrzeuge und Flugzeuge im Video Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt Detroit: Become Human Detroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt und neues Video veröffentlicht
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018