PLAYNATION NEWS GTA 5

GTA 5 - Mikrotransaktionen in GTA: Online enthalten

Von Dennis Werth - News vom 24.09.2013, 12:05 Uhr
GTA 5 Screenshot

Wird der Multiplayer-Modus von GTA 5 mit Mikrotransaktionen aufwarten? Zumindest, wenn es nach den Usern von reddit.com geht, die eine interessante XML-Datei gefunden haben.

Anscheinend plant Rockstar Games die Finanzierung von GTA: Online, dem Multiplayer-Modus von GTA 5, durch Mikrotransaktionen. Was soviel bedeutet wie, dass Spieler für zusätzliche Fahrzeuge, Waffen oder andere Inhalte ein Sümmchen auf die virtuelle Ladentheke wandern lassen müssen. Das geht aus einer XML-Datei hevor, die durch das Szene-Forum reddit.com wandert. So genannte Cash-Packs mit den Werten von 100.000, 200.000, 500.000 und 1.250.000 US-Dollar können erworben werden und bringen zusätzliche Items im Spiel. Laut der offiziellen Beschreibung heißt es:

"Geld regiert die Stadt. Löse deine Geldprobleme und lass dir dabei helfen, durch den Kauf von Cash-Packs für Grand Theft Auto Online alles in Los Santos und Blaine County zu bekommen, was du haben möchtest. Das erworbene Geld wird automatisch auf das Bankkonto deines Charakters transferiert. Gib es weise aus, Geld ist vergänglich."

Eine offizielle Bestätigung seitens Rockstar Games gibt es bisher nicht. Wir halten euch auf dem Laufenden.

KOMMENTARE

News & Videos zu GTA 5

GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld in neuem Modus sowie neue Boni und Rabatte GTA 5 GTA 5 - Rockstar Games gibt Hinweise auf neue Schatzsuche GTA 5 GTA 5 - Loggt euch ein und erhaltet 250.000 GTA-Dollar gratis GTA 5 GTA 5 - Neue Event-Woche mit weiteren Spezialrennen gestartet GTA 5 GTA 5 - Cuphead-Mod verwandelt euch in lebendige Comic-Tasse GTA 5 GTA 5 - Alle neuen Fahrzeuge und Flugzeuge im Video GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake