PLAYNATION NEWS GTA 5

GTA 5 - Launch-Probleme bei den Heist-Missionen [Update]

Von Patrik Hasberg - News vom 12.03.2015, 10:49 Uhr
GTA 5 Screenshot

Ganz reibungslos ist die Verteilung des lang ersehnten Heist-Updates zu GTA Online am gestrigen Dienstag nicht verlaufen. Viele Spieler konnten das Update nicht herunterladen oder sich nicht mit den GTA Online-Servern verbinden.

Update: Wie Rockstar Games via Twitter mittgeteilt hat, finden derzeit Wartungsarbeiten an den Servern des Open-World-Titels statt. In Kürze sollen diese allerdings abgeschlossen sein. Begonnen haben die Arbeiten um sechs Uhr morgens deutscher Zeit und sollen laut Rockstar rund drei Stunden dauern. Der offiziellen Supportseite nach zu urteilen, sind mittlerweile wieder sämtliche Server der verschiedenen Plattformen verfügbar. Vermutlich hat das Team nun die Kapazitäten der Server erhöht und Optimierungsarbeiten durchgeführt.

Originalmeldung: Verbindungsprobleme bei GTA Online - Für die meisten Spieler wohl keine große Überraschung. Der Online-Part zu Rockstars Open-World-Titel GTA 5 sorgte schon zum Launch der PlayStation 3- und Xbox 360-Version im September 2013 für einige genervte Spieler. Eigentlich wollte man aus diesen Problemen bei der Veröffentlichung des Heist-Updates am gestrigen Dienstag lernen, so ganz funktioniert hat das offensichtlich nicht.

Während das Update von Rockstar bereits am Dienstagmorgen nach und nach für immer größere Spielergruppen freigeschaltet worden war, beklagten sich gestern Abend zur Prime Time zahlreiche Spieler über vermehrte Verbindungsprobleme. So konnte GTA Online bei vielen schlicht überhaupt nicht mehr gestartet werden. Dementsprechend war es auch unmöglich die lang ersehnten Heist-Missionen zu spielen.

Rockstar Games selber bezog auf der offiziellen Supportseite Stellung und versprach die Ursache für die Probleme schnellstmöglich zu beheben. "Wir wissen von den vereinzelten Problemen, bei denen die Spieler Schwierigkeiten haben, sich mit GTA 5 Online zu verbinden. Gleiches gilt für Probleme mit dem Xbox Live-Dienst. Wir arbeiten daran, den vollständigen Zugang zu GTA 5 Online so schnell wie möglich wiederherzustellen."

Mittlerweile scheint sich die Lage im Großen und Ganzen wieder beruhigt zu haben. Offensichtlich kam es aufgrund des Updates zu erhöhten Zugriffen, die von den Servern nicht gestemmt werden konnten.

Ebenfalls kritisierten viele Spieler die fehlenden Fahrzeuge im Singleplayer. Rockstar versprach auch hier eine schnelle Fehlerbehebung.

KOMMENTARE

News & Videos zu GTA 5

GTA 5 GTA 5 - Rockstar Games gibt Hinweise auf neue Schatzsuche GTA 5 GTA 5 - Loggt euch ein und erhaltet 250.000 GTA-Dollar gratis GTA 5 GTA 5 - Neue Event-Woche mit weiteren Spezialrennen gestartet GTA 5 GTA 5 - Smuggler's Week und zahlreiche Rabatte auf Luftfahrzeuge GTA 5 GTA 5 - Cuphead-Mod verwandelt euch in lebendige Comic-Tasse GTA 5 GTA 5 - Alle neuen Fahrzeuge und Flugzeuge im Video Game of Thrones Game of Thrones - Das Team habe bisher Meisterleistungen vollbracht Fallout 4 Fallout 4 - Spielt das Rollenspiel am Wochenende kostenlos auf der Xbox One
News zu Games

LESE JETZTGames - Neuerscheinungen im Mai