PLAYNATION NEWS GTA 5

GTA 5 - Hinweise auf Story-DLC mit Alien-Thematik

Von Patrik Hasberg - News vom 23.06.2017, 14:11 Uhr
GTA 5 Screenshot

GTA 5 steckt seit seiner Veröffentlichung im Jahre 2013 voller Mythen, Geheinmisse und Eastereggs. Anscheinend hat Entwickler Rockstar Games allerdings noch immer nicht vollständig die Katze aus dem Sack gelassen. Ein Data-Miner hat nun in den Dateien des Gunrunning-Updates Hinweise auf eine mögliche Story-Erweiterung mit Alien-Thematik gefunden.

Rockstars Open World-Titel GTA 5 ist im September 2013 für die PlayStation 3 und die Xbox 360 veröffentlicht worden. Noch heutige sind anscheinend nicht alle Geheimnisse rund um den Titel gelüftet. Jeder GTA-Spieler wird sich sicherlich noch an das mittlerweile legendäre Wandbild auf dem Mount Chiliad erinnern. 

GTA 5 GTA 5 Mod-Verbot führt zu schlechten Bewertungen und Online-Petition

Zahlreiche Spekulationen gingen davon aus, dass dies ein Hinweis auf den versteckten Jetpack oder sogar eine Alien-Invation sei. Später gab es die scheinbare Erklärung, dass das Wandbild einfach nur in leicht abstrakter Weise den Handlungsverlauf von GTA 5 erzählen würde. Sonderlich spannend oder befriedigend ist diese Erklärung allerdings nicht wirklich.

Nun gibt es neue Hinweise, dass Rockstar doch ein größeres Geheimnis unter Verschluss hält, bei dem es sich um eine größeres Story-Event rund um den Mount Chiliad handelt könnte. Auslöser für diese neuen Spekulationen ist ein Data-Miner, der in dem vor kurzem veröffentlichten Gunrunning-Update zu GTA Online einige versteckte Dateien entdeckt hat, die mit den eigentlichen Inhalten der Erweiterung nichts zu tun haben. Auf den veröffentlichten Bildern sind unter anderem 3D-Modelle von Aliens, Wissenschaftlern, Soldaten sowie eines UFOs zu erkennen.

Weiterhin ist das sagenumwobene Mount-Chiliad-Ei mit weiteren Details (Hash-IDs und Skripte) versehen worden. Sämtliche Alien-Dateien werden in der Liste unter der Bezeichnung "Case 79" aufgeführt, die darüber hinaus mit GPS-Daten verstehen ist. Die Koordinaten liegen kurz vor der Militärbasis namens Fort Zancudo.

Bislang ist völlig unklar, ob Rockstar Games Hinweise und Gerüchte lediglich aus Marketinggründen streuen möchte oder ob tatsächlich weitere Inhalte geplant sind. Ein Story-DLC mit Alien-Thematik ist allerdings denkbar unwahrscheinlich, da bei Rockstar bisher fast nur der Multiplayer-Modus GTA Online im Fokus stand und mit neuen Inhalten versorgt worden ist.

Wir werden euch aber in jedem Fall weiterhin auf dem Laufenden halten und auf PlayNation.de berichten, sollte es neue Informationen rund um dieses Thema geben.

News & Videos zu GTA 5

GTA 5 GTA 5 - 250.000 GTA-Dollar gratis: So geht's! GTA 5 GTA 5 - Valentinstag in Los Santos mit neuem Fahrzeug Vapid Hustler GTA 5 GTA 5 - Mehr als 90 Millionen Auslieferungen, GTA Online erfolgreich wie nie GTA 5 GTA 5 - Neues Fahrzeug Canis Kamacho, Battle-Week-Boni und mehr GTA 5 GTA 5 - Cuphead-Mod verwandelt euch in lebendige Comic-Tasse GTA 5 GTA 5 - Alle neuen Fahrzeuge und Flugzeuge im Video Amazon Prime Video Amazon Prime Video - Neue Serien und Filme im März 2018 Burnout Paradise Burnout Paradise - Keine Mikrotransaktionen oder Lootboxen, beruhigt Entwickler
News zu PlayStation Network

LESE JETZTPlayStation Network - Sony sperrt PSN-Account nach acht Jahren

KOMMENTARE