News vom 21.09.2014 - 21:54 Uhr - Kommentieren (0)
GTA 5 Screenshot

Auf der offiziellen Website von Rockstar Games sind für kurze Zeit neue Informationen zu den aufgemöbelten Versionen von GTA 5 aufgetaucht. Unter anderem ist nun bekannt, dass die First-Person-Perspektive nativ unterstützt wird.

Auf der offiziellen Website des Rockstar Games-Supports veröffentlichte der Entwickler kurzzeitig eine Seite, die einige neue Informationen zu den aufgemöbelten GTA 5-Versionen für PC, Xbox One und PlayStation 4 enthält. Das Dokument wurde mittlerweile vom Netz genommen, über Google Cache ist uns dennoch ein Einblick möglich gewesen.

Vieles von dem, was wir lesen konnten, ähnelt den Informationen, die zur offiziellen Ankündigung des Releasetermins bereits bekannt gegeben wurden. Darunter fällt auch das exklusive Feature für den PC, womit es Spielern möglich ist, in einem Videoeditor "epische" Filme zu kreieren. 

First-Person-Perspektive in Fahrzeugen und für unterwegs

Neu ist jedoch, dass man in GTA 5 für PC, Xbox One und PS4 die Wahl zwischen First-Person- und Third-Person-Perspektive haben wird. Bislang war letzteres auf PS3 und Xbox 360 Standard, ersteres konnte nur durch spezielle Mods erreicht werden - diese stellen wir euch hier vor.

Der brandneue First-Person-Modus gilt sowohl für unterwegs als auch für Fahrten mit Fahrzeugen. In Autos, Lastwagen und mehr werdet ihr in dieser Perspektive unter anderem voll funktionstüchtige Tachometer, Drehzahlmesser als auch Armaturenbeleuchtungen zu sehen bekommen.

Zudem soll es einen überarbeiteten Charakter-Auswahl-Bildschirm geben, wie es weiter heißt. Spieler, die ihre Speicherdaten aus den alten Versionen auf die neuen übertragen, bekommen kostenlose Waffen und eine Garage geschenkt.

Die vollständige Supportseite:

Question: When upgrading from the Xbox 360 or PS3 version of GTAV to a PS4, Xbox One, or PC version, what changes will I see?

Answer: Grand Theft Auto V will take full advantage of the power of the PlayStation 4, Xbox One and PC with across-the-board graphical and technical improvements to deliver a stunning new level of detail. Increased draw distances, finer texture details, denser traffic, and enhanced resolutions all work together to bring new life to the cities, towns, deserts and oceans of Rockstar North’s epic reimagining of Southern California.

All new content and gameplay created since the launch of Grand Theft Auto Online, including an extensive array of new Jobs, an arsenal of new weapons, scores of new vehicles, new properties and player customizations will also be available for the PlayStation 4 system, Xbox One and PC with much more to come. In addition, the current community of players will have the ability to transfer their Grand Theft Auto Online characters and progression to their choice of PlayStation 4, Xbox One or PC.
 
Grand Theft Auto V for PC will also feature a video editor designed for advanced movie-making.

In addition to the above features, you'll see:

- A brand new first person mode for vehicles that shows the interior of the vehicle, including working speedometers, tachometers, dash lights, and more
- A brand new first person mode while on foot
- A wealth of new easter eggs and random events for Story Mode
- New animals roaming Los Santos
- Animals in GTA Online?
- Players that transfer characters from Xbox 360 or PS3 will receive free new weapons and a free garage in GTA Online.
- Newly overhauled character selection screen

Siehe auch: Features First Person GTA 5 PC Perspektive
Quelle: Reddit

Seitenauswahl

Infos zu GTA 5

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu GTA 5
GTA 5 - Online-Mod Menyoo ebenfalls von Take-Two abgemahnt Take-Two hat sich der nächsten GTA 5 Mod angenommen, die ab sofort ihre Entwicklung eingestellt hat. Menyoo war eine Modifikation, mit der im Singleplayer aber auch in GTA Online ein ...
Artikel zu GTA 5
GTA 5 - Mod-Verbot führt zu schlechten Bewertungen und Online-Petition Die Spieler von GTA 5 machen derzeit ihrem Unmut über das Modding-Verbot von Take Two Interactive Luft. Lauter Protest, miese Stimmung, schlechte Bewertungen auf Steam und eine Petition sind ...
Von Wladislav Sidorov Unser Team
News zu Diablo 3

Diablo 3 - Die Rückkehr des Totenbeschwörers ist jetzt verfügbar!

28.06.

GTA 5 - OpenIV und Co. dürfen weitermachen

28.06.

PlayStation Plus - Kostenlose Spiele im Juli 2017 für PS4, PS3 und PS Vita

28.06.

Avatar 2 - Soll erster 3D-Film ohne Brille werden

28.06.

SNES Mini - Die Retro-Konsole mit Nostalgie-Faktor

28.06.

Games with Gold - Diese Xbox-Spiele gibt es im Juli kostenlos

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!