PLAYNATION NEWS GTA 5

GTA 5 - Fake-Profil lässt GTA 5-Hoffnungen schwinden

Von Dennis Werth - News vom 10.07.2012, 10:46 Uhr

Es war gestern abzusehen, doch jetzt besteht Klarheit. Nachdem gestern ein Lebenslauf eines Gerald Bauser auftauchte, der besagte, dass dieser für die Publisher-Kontakte bei der KoelnMesse GmbH tätig sei, wurde vermutet, dass Rockstar vor Ort sein wird und GTA 5 präsentiert. Doch im besagten Lebenslauf wurden Rechtschreibfehler, keine Kontakte und fragwürdige Titel aufgeführt.

Jetzt reagiert die KoelnMesse und betont, dass Gerald Bauser weder für die GmbH, noch für die BIU oder gamescom arbeitet. Somit ist klar, dass die Chancen, dass wir GTA V zu Gesicht bekommen, gering sind.

Es bleibt somit abzuwarten, was uns erwartet und ob Rockstar die Messe in Köln nutzen wird, um endlich Infos zu verkünden.

KOMMENTARE

News & Videos zu GTA 5

GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld in neuem Modus sowie neue Boni und Rabatte GTA 5 GTA 5 - Rockstar Games gibt Hinweise auf neue Schatzsuche GTA 5 GTA 5 - Loggt euch ein und erhaltet 250.000 GTA-Dollar gratis GTA 5 GTA 5 - Neue Event-Woche mit weiteren Spezialrennen gestartet GTA 5 GTA 5 - Cuphead-Mod verwandelt euch in lebendige Comic-Tasse GTA 5 GTA 5 - Alle neuen Fahrzeuge und Flugzeuge im Video GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake