PLAYNATION NEWS GTA 5

GTA 5 - Definitiv keine Vorstellung auf der E3

Von Dustin Hasberg - News vom 09.06.2013, 12:12 Uhr
GTA 5 Screenshot

Rockstar Games gibt noch einmal bekannt, dass man nicht zur diesjährigen E3 reisen werde - und es somit auch keine Vorstellung des Open-World-Titels GTA 5 geben wird.

Bereits vor einigen Wochen hat Publisher Rockstar Games mitgeteilt, dass man dieses Jahr nicht selbst auf der Bühne der E3 stehen werde (wir berichten). Da sich die Anfragen nun wieder häufen, hat der Publisher via Twitter noch einmal die Abwesenheit bestätigt. Vermutlich reisen trotzdem einige Mannen von Rockstar Games nach Los Angeles, allerdings wird die Öffentlichkeit davon nur recht wenig mitbekommen. Jedoch ist es fraglich, ob zumindest einige Journalisten den Open-World-Titel GTA 5 zu Gesicht bekommen werden.

Es ist nicht verwunderlich, dass Rockstar Games die E3 dieses Jahr nicht besuchen wird. Meist hält sich der Publisher von solchen Messen fern. Trotzdem hätten sich viele GTA-Fans über ein Gameplay-Video zu GTA 5 sehr gefreut, schließlich dauert es bis zum Release im September nun nicht mehr lange. Wir halten euch über neue Infos zu GTA 5 auf dem Laufenden!

GTA 5 wird auf der E3 2013 nicht vorgestellt werden.

KOMMENTARE

News & Videos zu GTA 5

GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld in neuem Modus sowie neue Boni und Rabatte GTA 5 GTA 5 - Rockstar Games gibt Hinweise auf neue Schatzsuche GTA 5 GTA 5 - Loggt euch ein und erhaltet 250.000 GTA-Dollar gratis GTA 5 GTA 5 - Neue Event-Woche mit weiteren Spezialrennen gestartet GTA 5 GTA 5 - Cuphead-Mod verwandelt euch in lebendige Comic-Tasse GTA 5 GTA 5 - Alle neuen Fahrzeuge und Flugzeuge im Video Resident Evil 2 Resident Evil 2 - Remake könnte das bestaussehende Spiel der Reihe werden GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018
News zu Release-Vorschau

LESE JETZTRelease-Vorschau - Neuerscheinungen im Mai und Juni