PLAYNATION NEWS GTA 5

GTA 5 - Baldiger Release regt Verkäufe des Vorgängers an

Von Dustin Hasberg - News vom 13.09.2013, 15:49 Uhr
GTA 5 Screenshot

In wenigen Tagen erscheint der Open-World-Titel GTA 5 für die aktuelle Konsolengeneration. Dank des anstehenden Releases steigen auch die Verkaufszahlen des Vorgängers GTA 4, wie ein Händler berichtet.

GTA-Fans dürfen bereits in wenigen Tagen ihre GTA 5-Version in Händen halten, denn bis zum offiziellen Release dauert es nun nicht mehr lange. Doch offenbar wollen viele Spieler, bevor sie Los Santos einen Besucht abstatten, noch einmal Liberty City erkunden. Wie der britische Händler Asda berichtet, steigen derzeit die Verkaufszahlen von GTA 4 stark an. Seit dem Release im April 2008 konnten über 25 Millionen Exemplare des Open-World-Titels verkauft werden.

Die hohe Anzahl der verkauften Versionen ist nicht sonderlich verwunderlich, schließlich stellt Grand Theft Auto eine der beliebtesten Spiele-Serien aller Zeiten dar. Derzeit gehen Analysten auch von außergewöhnlich hohen Verkaufszahlen von GTA 5 aus. Dabei werden Zahlen in mehrstelliger Millionenhöhe genannt. Ob Rockstars Blockbuster tatsächlich ein derartigen Erfolg feiern kann, erfahren wir spätestens zum offiziellen Release am kommenden Dienstag.

Die Verkaufszahlen von GTA 4 schießen derzeit in die Höhe.

KOMMENTARE

News & Videos zu GTA 5

GTA 5 GTA 5 - Rockstar Games gibt Hinweise auf neue Schatzsuche GTA 5 GTA 5 - Loggt euch ein und erhaltet 250.000 GTA-Dollar gratis GTA 5 GTA 5 - Neue Event-Woche mit weiteren Spezialrennen gestartet GTA 5 GTA 5 - Smuggler's Week und zahlreiche Rabatte auf Luftfahrzeuge GTA 5 GTA 5 - Cuphead-Mod verwandelt euch in lebendige Comic-Tasse GTA 5 GTA 5 - Alle neuen Fahrzeuge und Flugzeuge im Video Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4 Call of Duty: Black Ops 4 Call of Duty: Black Ops 4 - Kein Season Pass für den Multiplayer, dafür Gratis-Maps
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Zweiter Weltkrieg als Setting bestätigt