PLAYNATION NEWS GTA 4

GTA 4 - Rockstar-Frauen sauer auf Rockstar San Diego

Von Redaktion - News vom 11.01.2010, 00:14 Uhr

Mit Red Dead Redemption hat man derzeit bei Rockstar San Diego viel zutun. Der Druck ist hoch, denn der Titel muss pünktlich zum Release im Handel stehen. Das merken auch die Mitarbeiter und dessen Frauen. Diese haben nun einen offenen beschwerde Brief verfasst und berichten von schlechte Arbeitsbedingungen. So hätten die Entwickler einen 12- 14 Stunden-Tag. Auch Samstags und teilweise Sonntags müsste gearbeitet werden, so die Frauen. Zudemhat man bei Rockstar San Diego zahlreiche Sozialleistungen gestrichen oder garnicht übernommen.

Auch anonyme, ehemalige Mitarbeiter bestätigen diese Aussagen per Kommentarbereich auf Gamasutra. Ob diese Recht damit haben, weiss nur Rockstar.

KOMMENTARE

News & Videos zu GTA 4

GTA 4 GTA 4 - Rockstar Games muss Songs aus Soundtrack entfernen GTA 4 GTA 4 - Xbox 360-Version auf Xbox One spielen GTA 4 GTA 4 - Neuer offizieller Patch von Rockstar GTA 4 GTA 4 - Mit Mods so schön wie die Realität GTA 4 GTA 4 - Die Watch Dogs-Mod im Gameplay-Video GTA 4 GTA 4 - Kuriose Flappy Bird-Mod aufgetaucht Friday the 13th: The Game Friday the 13th: The Game - Rechtsstreitigkeiten - Definitiv keine neuen Inhalte Xbox One Xbox One - Neues Xbox One-Set für Puppen veröffentlicht
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Soll auf aktuellen Konsolen überzeugen