PLAYNATION NEWS Gone Home

Gone Home - Erhält 16Bit-Ableger

Von Dustin Hasberg - News vom 05.01.2014, 13:58 Uhr
Gone Home Screenshot

Derzeit arbeitet Gone Home-Fans Seth Macy an einer 16Bit-Umsetzung des beliebten Indie-Spiels. Nun hat Macy grünes Licht seitens des Entwicklerstudios The Fullbright Company erhalten.

Im vergangenen Jahr hat der Indie-Titel Gone Home für Furore gesorgt. Zunächst noch eher unbekannt, konnte sich das Spiel zu einem der beliebtesten Indie-Titel des Jahres hochschlagen. Gone Home erhielt darüber hinaus bei den VGX 2013 die Auszeichnung für den besten Indie-Titel des Jahres. Spieler von Gone Home schlüpfen in die Rolle der Kaitlin Greenbriar, die nach einem längeren Auslandsaufenthalt nach Hause zurückkehrt. Allerdings scheinen die Eltern sowie ihre Schwester Samantha verschwunden zu sein. Erst nach und nach setzt sich die Story des Spiels zusammen.

Seit geraumer Zeit arbeitet Gone Home-Fan Seth Macy an einer Umsetzung des Spiels in einer 16Bit-Version. Nun konnte Macy auf seinem Twitter-Account verkünden, dass sich Entwickler The Fullbright Company bei ihm gemeldet und grünes Licht für das Projekt gegeben hätte. Wann das Spiel allerdings erscheint ist derzeit nicht bekannt.

Gone Home-Fans Seth Macy arbeitet derzeit an einer 16Bit-Version des Indie-Titels.

KOMMENTARE

News & Videos zu Gone Home

Gone Home Gone Home - Konsolenversion ab sofort erhältlich UPDATE Gone Home Gone Home - Wohl keine Konsolenversion Gone Home Gone Home - Erscheint für Konsolen Gone Home Gone Home - Erhält 16Bit-Ableger GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake