News vom 03.02.2017 - 11:35 Uhr - Kommentieren (0)
Ghost Recon Wildlands Screenshot

Ghost Recon Wildlands geht in die Beta-Phase. Um die kostenlose Vorabversion herunterladen zu können, benötigt ihr jedoch einen Beta-Key. Wie ihr diesen heute noch bekommt, wann Ubisoft den Startschuss gibt und was sonst noch wichtig ist, erfahrt ihr in diesem FAQ.

Heute beginnt die Beta von Ghost Recon Wildlands. Ubisoft öffnet die Testphase jedoch nicht für alle Spieler und so müsst ihr entweder auf eine Einladung hoffen oder euch einen Beta-Key besorgen. In Zukunft wird die Vorabfassung des Open-World-Titels aber noch für alle Interessierten geöffnet werden, wie es nun in der For Honor Open Beta der Fall ist.

STIMMT AB: Wie findet ihr die Wildlands-Beta?

Wann startet die Ghost Recon Wildlands Beta?

Los geht es am heutigen 03. Februar um 12 Uhr deutscher Zeit. Ubisoft lässt die Beta vorerst nur vier Tage laufen und beendet den Test am 06. Februar 2017. Wie es danach aussehen wird und ob noch mehr Spieler einen Zugang erhalten werden, ist schwer zu sagen. Es hängt womöglich vom Erfolg und von der Anzahl der gemeldeten Bugs ab.

Wie erhalte ich Beta-Zugang und wo gibt es den Download?

Da es sich bei der Testphase von Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands um eine Closed Beta handelt, benötigt jeder Teilnehmer eine Einladung per E-Mail oder einen Code, den er auf der offiziellen Webseite einlösen kann. Derzeit gibt es auf einigen Seiten noch Verlosungen der Beta-Keys.

Als Download wird die Ghost Recon Wildlands Beta dann auf dem PC im Uplay-Client angezeigt. Wer auf der PlayStation 4 oder Xbox One testet, muss einen Ubisoft-Account mit dem Profil im PlayStation Network oder von Xbox Live verbinden, um den Konsolen-Download in der Spiele-Bibliothek zu sehen.

VIDEO: Gameplay-Fazit: Wir waren für euch bei Ubisoft!

Was kann in Ghost Recon Wildlands ausprobiert werden?

Ubisoft stellt eine der 21 Regionen – die Provinz Itacua – aus der offenen Spielwelt von Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands zum Testen zur Verfügung. Das heißt zwar nicht, dass die finale Open World 21-mal größer sein wird, aber das Territorium in der Beta-Phase ist absehbar und übersichtlich.

Spieler können sich dann aussehen, ob sie alleine mit drei vom Computer gesteuerte KI-Charakter spielen wollen oder ins öffentliche Koop-Matchmaking gehen und drei Mitspieler suchen. Prinzipiell gibt es in der Ghost Recon Wildlands Beta viel zu tun: Ubisoft öffnet die erste Provinz mit allen Hauptmissionen und Nebenaufträgen, die es auch im finalen Spiel geben wird.

Ghost Recon Wildlands Beta von Ubisoft gestartet

Siehe auch: Beta Download Ghost Recon Wildlands Key Start ubisoft

Seitenauswahl

Infos zu Ghost Recon Wildlands

Zeige alles Infos News Artikel Videos
Artikel zu Ghost Recon Wildlands
Ghost Recon Wildlands - So gut ist der Titel wirklich - Review Übersicht Morgen erscheint der Open-World-Shooter Ghost Recon: Wildlands für PS4, Xbox One und PC. Wir haben uns sämtliche Reviews angeschaut und geben euch die ultimative Übersicht über alle Tests ...
Artikel zu Ghost Recon Wildlands
Ghost Recon Wildlands - Bolivien reicht Beschwerde bei französischer Botschaft ein Bolivien ist nicht sonderlich angetan von Ghost Recon Wildlands. Die Darstellung des Landes geht ihnen gegen den Strich, deswegen haben sie sich jetzt bei der französischen Botschaft ...
Von Dustin Martin Unser Team
News zu Nintendo

Nintendo - Vorschau: Super Mario Odyssey & mehr Switch-Spiele 2017

23.06.

Pro Evolution Soccer 2018 - Keine Version für Nintendo Switch geplant

23.06.

Pokémon Go - Mindest-Level für Raids gesenkt

23.06.

PlayNation Battle - Logo-Quiz nur mit Umrissen

23.06.

PlayNation Battle - Logo-Umrisse erraten

23.06.

Metroid: Samus Returns - Legacy Edition für den europäischen Markt geplant

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!